Sie sind hier: Startseite Termine

Termine

BMC-Fachtagung „Was kommt nach ambulant und stationär?

BMC-Fachtagung „Was kommt nach ambulant und stationär?

18.10.2023 Berlin noch 18 Tage

Gestalten Sie auf der nächsten BMC-Fachtagung „Was kommt nach ambulant und stationär?“ am 18. Oktober die Zukunft einer integrierten Versorgung, die ambulante, stationäre und digitale Versorgungskomponenten vereint. Tauschen Sie sich mit den Pionieren neuer Organisationsformen aus und diskutieren Sie die Weichenstellungen auf dem Weg zu einer neuen Versorgungslandschaft.

Mehr…

SOPs in Medical Information

SOPs in Medical Information

23.10.2023 Online noch 23 Tage

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre Prozesse im Bereich der Medical Information effizient aufsetzen und bestehende Prozesse optimieren. Neben einer guten SOP und einwandfreien Dokumentationen ist die Mitarbeiterschulung ein wesentlicher Aspekt. Nach dem Seminar sind Sie so in der Lage, Ihre SOPs durchdacht und regulatorisch konform zu erstellen, SOP-Regelungen praktikabel einzusetzen sowie neue Workflows in bestehende Regelsysteme erfolgreich zu implementieren.

Mehr…

Hämophilie-Update 2023

Hämophilie-Update 2023

24.10.2023 Online noch 24 Tage

Die Hämophilie-Therapie ist im Umbruch. Ambulante Gentherapien kommen in die Versorgung, Evidenzgenerierung gewinnt auch für Marktpräparate immer mehr an Bedeutung. Diese Fachtagung geht auf diese Themen ein und gibt Ihnen ein fundiertes Update zum AMNOG-Kontext, aktuellen Versorgungsverträgen und dem Versorgungsmanagement. Hier erhalten Sie Informationen aus erster Hand. Nutzen Sie diesen Tag zum Austausch mit den Playern im Hämophilie-Markt und bringen Sie Ihre Expertise zur Weiterentwicklung dieses Markts mit ein.

Mehr…

Arzneimittelwerbung in der Praxis

Arzneimittelwerbung in der Praxis

24.10.2023 Online noch 24 Tage

Das Bewerben von Arzneimitteln ist essenziell, um das eigene Produkt im Markt zu etablieren. In der Praxis besteht die Herausforderung unter anderem darin, Stolperfallen und Wettbewerbsstreitigkeiten zu vermeiden. Hier ist fundiertes Know-how in Rechtsfragen unerlässlich. Wann greift das HWG und welche Relevanz hat die Zulassung für die Arzneimittelwerbung? In diesem Online-Seminar geben Ihnen erfahrene Experten konkrete Praxis-Tipps für eine rechtssichere Arzneimittelwerbung!

Mehr…

Die KI-Verordnung kommt - worauf Arzneimittelhersteller achten müssen

Die KI-Verordnung kommt - worauf Arzneimittelhersteller achten müssen

26.10.2023 Online noch 26 Tage

Chat-Bots, Arzneimittelforschung, Optimierung von Lieferketten etc - die Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz in der pharmazeutischen Industrie sind vielfältig und bieten noch viel Potential. Mit der geplanten KI-Verordnung (KI-VO) schafft die EU einen transparenteren juristischen Rahmen zum Einsatz von KI. Es ist essenziell, dass pU sich rechtzeitig mit den Vorschriften vertraut machen um einen rechtssicheren Einsatz von KI sicherzustellen.

Mehr…