Sie sind hier: Startseite News
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News

gesund.de launcht App
14.06.2021

gesund.de launcht App

gesund.de, die zentrale Gesundheitsplattform, bringt die erste Version der Endverbraucher- App in die App-Stores. Die App wurde bereits in die App-Stores geladen und wird in Kürze – sobald der Release- Prozess von Apple und Google durchgeführt wurde – für die Nutzer zum kostenlosen Download bereitstehen. Die App wird bereits im dritten Quartal 2021 weiter ausgebaut und um Features wie einen state-of-the-art ECommerce- Marktplatz ergänzt.

Mehr…

Robert Sunjic neuer Geschäftsleiter von Grünenthal Deutschland
14.06.2021

Robert Sunjic neuer Geschäftsleiter von Grünenthal Deutschland

Seit dem 1. Juni 2021 ist Robert Sunjic neuer Geschäftsleiter von Grünenthal Deutschland. Er folgt auf Kai Martens, der von 2008 an die Landesorganisation erfolgreich geführt und Grünenthals Position im deutschen Markt weiterentwickelt hatte.

Mehr…

Das DIVI-Intensivregister hat zur Bewertung der Lage in der Pandemie stets belastbare Zahlen geliefert!
14.06.2021

Das DIVI-Intensivregister hat zur Bewertung der Lage in der Pandemie stets belastbare Zahlen geliefert!

Ein zitiertes Schreiben aus dem RKI im noch unveröffentlichten Bericht des Bundesrechnungshofes sorgt bereits für Aufregung und gibt Anlass für zahlreiche Spekulationen. Die gemeldeten freien Intensivbetten im DIVI-Intensivregister könnten durch die meldenden Kliniken künstlich reduziert worden sein, um Freihaltepauschalen zu kassieren, so der Vorwurf. Die Daten seien daher wissentlich nicht mehr für eine Bewertung der Situation geeignet gewesen. Die DIVI betont deshalb nochmals ausdrücklich: Das DIVI-Intensivregister und die hierin abgefragten Daten aller Intensivstationen mit Akutversorgung in Deutschland, rund 1.330 an der Zahl, sind und waren zu jeder Zeit belastbar – zur Bewertung der Pandemie und der Lage auf den Intensivstationen.

Mehr…

Kassen-Abzocke: Pflegedienste erneut trauriger Spitzenreiter
14.06.2021

Kassen-Abzocke: Pflegedienste erneut trauriger Spitzenreiter

Die Prüfgruppe Abrechnungsmanipulation der KKH Kaufmännische Krankenkasse hat im vergangenen Jahr so viele Hinweise erhalten wie lange nicht. 768 Verdachtsfälle wurden bundesweit gemeldet und damit 61 Prozent mehr als 2019. Trauriger Spitzenreiter im Betrugs-Ranking: Pflegedienste mit 391 Fällen, gefolgt von Pflegeheimen mit 194 Fällen. Damit entfallen drei Viertel aller Hinweise in 2020 auf Pflegeleistungen.

Mehr…

Herz-Kreislauf-Medikamente für Männer: Volumen in den letzten 20 Jahren verdoppelt
14.06.2021

Herz-Kreislauf-Medikamente für Männer: Volumen in den letzten 20 Jahren verdoppelt

Männer nehmen immer mehr Medikamente zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Bekam ein erwerbstätiger Mann im Jahr 2000 durchschnittlich 58 Tagesdosen von Herz-Kreislauf-Medikamenten verordnet, waren es im Jahr 2020 mit 124 Tagesdosen mehr als doppelt so viele. Das zeigt eine aktuelle Auswertung der Arzneimittelverordnungen der bei der Techniker Krankenkasse (TK) versicherten Erwerbspersonen.

Mehr…

Health for Future veröffentlicht Positionspapier zur Bundestagswahl
14.06.2021

Health for Future veröffentlicht Positionspapier zur Bundestagswahl

Das Aktionsnetzwerk Health for Future hat anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl ein umfangreiches Positionspapier veröffentlicht. Darin fordern Ärzt*innen, Pflegefachkräfte, Therapeut*innen und Angehörige anderer Gesundheitsberufe die umgehende und stringente Umsetzung weitreichender Klimaschutzmaßnahmen.

Mehr…

Startschuss für "Aktionsbündnis Gesundheit fördern" Bundesweiter Spendenaufruf für die Spitzenmedizin an Universitätskliniken
14.06.2021

Startschuss für "Aktionsbündnis Gesundheit fördern" Bundesweiter Spendenaufruf für die Spitzenmedizin an Universitätskliniken

Die Inzidenzen sinken. Die Pandemie flacht ab. Dem medizinischen und pflegerischen Personal ist es maßgeblich zu verdanken, dass Patientinnen und Patienten zu jeder Zeit die bestmögliche Versorgung erhalten konnten. Gleichzeitig hat die Pandemie gezeigt, wie wichtig ein stabiles Gesundheitswesen ist. Die Universitätsmedizin nimmt dabei eine Schlüsselrolle ein. Ein neues Aktionsbündnis, gegründet von acht Universitätsklinik-Standorten, bietet nun die Möglichkeit, Dank zu zeigen und die Zukunft der Spitzenmedizin mitzugestalten.

Mehr…

inside good healthcare - Live-Talk zu Orphan Diseases
11.06.2021

inside good healthcare - Live-Talk zu Orphan Diseases

Was Pharmamarketing und Vertrieb für Orphan Drugs & Spezialtherapien so besonders macht, wie Disease Awareness ein Teil der Außendienstkommunikation sein kann und welche Rolle Patient*innen hierbei spielen, darüber können Stakeholder am 18. Juni im Rahmen eines Live-Talk mit Expert*innen diskutieren. Denn das Thema Seltene Erkrankungen, so die good healthcare group, benötige in der Öffentlichkeit eine viel größere Bühne.

Mehr…

SEXUALISIERTE GEWALT: WARUM DAS SPRECHEN SO WICHTIG IST.
11.06.2021

SEXUALISIERTE GEWALT: WARUM DAS SPRECHEN SO WICHTIG IST.

Die Beratungsstelle Frauennotruf aus München hat sich ein großes Ziel gesetzt: Das wahre Ausmaß sexualisierter Gewalt in die Öffentlichkeit zu tragen und damit den dringend nötigen gesellschaftlichen Wandel anzustoßen. Dafür hat der Frauennotruf gemeinsam mit der MENSCH Kreativagentur das SPEAKUP-Movement ins Leben gerufen. Für eine Welt, in der Frauen sicher und frei leben können.

Mehr…

Pink Carrots stärkt strategisches Consulting
11.06.2021

Pink Carrots stärkt strategisches Consulting

Mit Katja Winter als Director Strategic Consulting and Development stärkt die kreative Kommunikationsagentur nach jüngsten Etat-Gewinnen ihre Beratungskompetenz. PINK CARROTS konnte die Strategin mit langjähriger Health-Expertise nach erfolgreicher Zusammenarbeit auf Projektbasis fest für das Agentur-Team gewinnen.

Mehr…

German Brand Award kürt erfolgreiche Markenführung in der Health-Branche
11.06.2021

German Brand Award kürt erfolgreiche Markenführung in der Health-Branche

Die Jury des German Brand Award 2021 hat entschieden: Von Merck über MSD Sharp & Dohme bis hin zu Sartorius zählen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Unternehmen aus der Health-Branche zu den Preisträgern. Denn: Eine erfolgreiche Markenführung gewinnt auch in der Gesundheitswirtschaft mehr und mehr an Bedeutung.

Mehr…

Pohl-Boskamp launcht Apotique – ein Onlineportal für Apotheken-Teams
11.06.2021

Pohl-Boskamp launcht Apotique – ein Onlineportal für Apotheken-Teams

Mit der neuen Fortbildungsplattform Apotique wendet sich Pohl-Boskamp direkt an die Apothekenteams. In drei einfachen Schritten können sich User registrieren und ihre Interessen angeben – schon bekommen sie ihre passende Wissenskollektion zusammengestellt! Die vielseitigen fünf- bis zehnminütigen Apothekentrainings laden zum ausgiebigen Wissensbummel ein und bieten eine einzigartige Kombination aus Produktinformationen und Beratungstraining in relevanten Therapiegebieten oder Fragestellungen rund um den Apothekenalltag.

Mehr…

NEU und exklusiv in der Apotheke: WICK ZzzQuil Gute Nacht
10.06.2021

NEU und exklusiv in der Apotheke: WICK ZzzQuil Gute Nacht

Mit frischer Energie aufwachen und den ganzen Tag fokussiert sein können – das sind positive Auswirkungen von Schlaf, die sich Menschen mit Schlafstörungen in Deutschland laut einer Umfrage wünschen.1 Ein guter Start in die Nacht? Schnelles Einschlafen ohne langes Hin-und-Her-Wälzen. Das neue WICK ZzzQuil Gute Nacht mit Melatonin im innovativen Weichgummiformat bietet Apothekenkunden als Nahrungsergänzungsmittel Hilfe, um schneller einzuschlafen.2 Mit der Neueinführung des Produkts steht Apotheken in Deutschland und Österreich ein starker Partner mit hohem Potenzial zur Seite, um die Kategorie Schlaf aufzuwecken.

Mehr…

ratiopharm und die Johanniter starten gemeinsam durch, um 10.000 Leben zu retten
10.06.2021

ratiopharm und die Johanniter starten gemeinsam durch, um 10.000 Leben zu retten

30-mal Herzdruckmassage, 2-mal beatmen - oder wie war das gleich? Wie fest darf ich drücken und kann ich bei der Reanimation generell etwas falsch machen? Um für mehr Sicherheit und Routine beim Thema Erste Hilfe bei Herzstillstand zu sorgen und so die Ersthelferquote in Deutschland zu erhöhen, startet ratiopharm am 8. Juni 2021 die Initiative"#10000LebenRetten - Du brauchst kein Held sein, um einer zu werden." Ziel der produktneutralen Initiative ist es, gemeinsam mit den Johannitern, Menschen spielerisch in nur 10 Minuten auf den Notfall vorzubereiten und so die Ersthelferquote in Deutschland zu steigern.

Mehr…

Jens Martin Hoyer als Mitglied des Geschäftsführenden Vorstandes bestätigt
10.06.2021

Jens Martin Hoyer als Mitglied des Geschäftsführenden Vorstandes bestätigt

Der Aufsichtsrat des AOK-Bundesverbandes hat Jens Martin Hoyer am Donnerstag (10. Juni) als Mitglied des Geschäftsführenden Vorstandes des AOK-Bundesverbandes bestätigt. Hoyer, der seit Mai 2016 als Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden Martin Litsch amtiert, wurde vom Aufsichtsrat einstimmig für weitere sechs Jahre in den Vorstand gewählt. Der Vertrag des 53-Jährigen wurde damit schon vor dem eigentlichen Ablauf im Jahr 2022 um sechs weitere Jahre verlängert. Der studierte Volkswirt Hoyer ist im AOK-Bundesverband für die Bereiche Finanzen, Markt sowie Personal und Organisation zuständig.

Mehr…

10.06.2021

HEMATOLOGY today 2021 – Virtueller hämatologischer Wissenstransfer vom 11. bis 13. Juni!

Aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie wird der EHA Kongress in diesem Jahr erneut ausschließlich virtuell stattfinden. Um die aktuellsten und wichtigsten Forschungsergebnisse auch für Hämatolog:innen in Deutschland zugänglich zu machen, berichtet HEMATOLOGY today in diesem Jahr wieder parallel zum EHA2021 Virtual Congress mit einem umfangreichen Live-Programm zu neun hämatologischen Schwerpunkten. Die Faculty, bestehend aus 27 Expert:innen, analysiert die bedeutsamsten Studien ihres jeweiligen Fachgebiets, präsentiert und kommentiert diese live in täglichen Highlight-Sessions und Diskussionsrunden in deutscher Sprache. Zusätzlich werden in einer CAR-T und einer Practice-Changing-Session, Expert:innen ihre bahnbrechenden praxis-veränderten Studien vorstellen und diskutieren. Schon ab dem 11. Juni bereiten einleitende State of the Art-Vorträge auf die EHA-Berichterstattung vor.

Mehr…

Digitale Warteliste für übriggebliebene Impfdosen
10.06.2021

Digitale Warteliste für übriggebliebene Impfdosen

Die Asklepios Kliniken haben eine digitale Warteliste eingerichtet, in die sich Interessierte für übriggebliebene Impfdosen eintragen können. Zunächst wird es an allen Hamburger Standorten sowie der Asklepios Klinik Birkenwerder möglich sein, sich online auf die Warteliste einzutragen. In den kommenden Wochen wird diese Möglichkeit, in Abhängigkeit der Verfügbarkeit von Impfstoffen, sukzessiv auf andere Standorte ausgeweitet. Sobald die Impfdosen verfügbar sind, sei es, weil Impflinge den Termin nicht wahrnehmen können, absagen mussten oder der Impfstoff aus anderen Gründen nicht abgerufen wurde, werden Registrierte von Asklepios angerufen und können sich kurzfristig in der jeweiligen Klinik oder dem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) melden. Der Service ist kostenlos.

Mehr…

Mindable jetzt 13. "App auf Rezept" im DiGA-Verzeichnis des BfArM
09.06.2021

Mindable jetzt 13. "App auf Rezept" im DiGA-Verzeichnis des BfArM

DiGAs, die "digitalen Helfer" in der Hand der Patient*innen, weisen einen medizinischen Nutzen auf und tragen zu Struktur- sowie Verfahrensverbesserungen des Gesundheitswesens bei. So auch die App "Mindable: Panikstörung und Agoraphobie", die nun als 13. App auf Rezept ins DiGA-Verzeichnis des BfArM eingezogen ist. Ärzt*innen oder Psychotherapeut*innen können "Mindable" jetzt Patient*innen ab 18 Jahren verschreiben, die an einer Agoraphobie und/oder Panikstörung leiden.

Mehr…

 Industrieverbände fordern Stärkung des Medizintechnik-Standorts Deutschland
09.06.2021

Industrieverbände fordern Stärkung des Medizintechnik-Standorts Deutschland

„Deutschland muss ein starker Medizintechnikstandort sein und bleiben“, erklären die drei Medizintechnik-Branchenverbände BVMed, SPECTARIS und ZVEI in ihrem gemeinsamen "Zielbild Medizintechnik 2025". Zu den Forderungen gehört ein ressortübergreifender und strategischer "MedTech-Dialog" in Anlehnung an andere Branchendialoge, um gesundheits-, wirtschafts- und forschungspolitische Aspekte gemeinsam zu berücksichtigen. „Die Medizintechnik muss und will leistungsstark sein, daran gibt es spätestens seit der jüngsten Pandemie-Erfahrung keine Zweifel mehr. Mit unserem Zielbild 2025 geben wir der Politik nicht nur die nötigen reformpolitischen Handlungsempfehlungen an die Hand, sondern appellieren verbandsübergreifend und eindringlich, dass in der kommenden Legislatur gemeinsam gehandelt werden muss“, betonen die drei Verbände.

Mehr…

Symposiumsreihe "Innovations in Oncology" liefert spannende Antworten zur Prävention und Früherkennung
09.06.2021

Symposiumsreihe "Innovations in Oncology" liefert spannende Antworten zur Prävention und Früherkennung

Am 14./15. Juni 2021 findet das 7. Interdisziplinäre Symposium der Reihe Innovations in Oncology unter dem Titel „Vision Zero - Die Neuvermessung der Onkologie“ statt. Das Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. veranstaltet die Fachkonferenz unter der Schirmherrschaft der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin und der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie - unterstützt von der Felix Burda Stiftung und zahlreichen renommierten Partnern aus allen Bereichen der Onkologie. Im Mittelpunkt steht das Ziel, die vermeidbaren krebsbedingten Todesfälle gegen Null zu bringen.

Mehr…

Artikelaktionen