Sie sind hier: Startseite Termine Medizintechnik und IT im Krankenhaus
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Medizintechnik und IT im Krankenhaus

Die Änderung der EG-Richtlinien und des Medizinproduktegesetzes bezüglich Software als Medizinprodukt, die aktuelle Entwicklung der Norm DIN EN 80001, die Definition von Medizinischen Netzwerken u. a. führen dazu, dass Medizintechnik und IT technisch, funktionell und auch organisatorisch immer stärker zusammenwachsen. Der Teilnehmer erfährt in diesem Seminar, wie man im Alltag des Krankenhauses Synergieeffekte erreichen kann, welche Themen von MT und IT generell gemeinsam zu bearbeiten sind, welche Informationen der Hersteller bei der Integration von Medizin-produkten in ein IT-Netzwerk nach DIN EN 60601-1 mitliefern sollte.
  • Die Änderung der EG-Richtlinien und des Medizinproduktegesetzes bezüglich Software als Medizinprodukt, die aktuelle Entwicklung der Norm DIN EN 80001, die Definition von Medizinischen Netzwerken u. a. führen dazu, dass Medizintechnik und IT technisch, funktionell und auch organisatorisch immer stärker zusammenwachsen. Der Teilnehmer erfährt in diesem Seminar, wie man im Alltag des Krankenhauses Synergieeffekte erreichen kann, welche Themen von MT und IT generell gemeinsam zu bearbeiten sind, welche Informationen der Hersteller bei der Integration von Medizin-produkten in ein IT-Netzwerk nach DIN EN 60601-1 mitliefern sollte.

    Medizintechnik und IT im Krankenhaus

    Die Änderung der EG-Richtlinien und des Medizinproduktegesetzes bezüglich Software als Medizinprodukt, die aktuelle Entwicklung der Norm DIN EN 80001, die Definition von Medizinischen Netzwerken u. a. führen dazu, dass Medizintechnik und IT technisch, funktionell und auch organisatorisch immer stärker zusammenwachsen. Der Teilnehmer erfährt in diesem Seminar, wie man im Alltag des Krankenhauses Synergieeffekte erreichen kann, welche Themen von MT und IT generell gemeinsam zu bearbeiten sind, welche Informationen der Hersteller bei der Integration von Medizinprodukten in ein IT-Netzwerk nach DIN EN 60601-1 mitliefern sollte.

    Das Seminar zeigt die Möglichkeiten des Zusammenwachsens der beiden Bereiche auf.

     

    Ihr Experte für das MPG

    Dipl.-Ing. Armin Gärtner
    Ingenieurbüro für Medizintechnik
    ö.b.u.v. Sachverständiger für Medizintechnik
    Edith-Stein-Weg 8
    40699 Erkrath

    armin.gaertner@t-online.de

    51.25176 6.76506
Wann 09.05.2011
von 10:00 bis 16:30
Veranstaltungsort Haus der Ärzteschaft Düsseldorf
Stadt Düsseldorf
Kontaktname
Kontakttelefon +49 234 973517-34
Zielgruppe Das Seminar richtet sich an Krankenhausmitarbeiter und medizintechnische Firmen.
Termin übernehmen vCal
iCal

Medizintechnik und IT im Krankenhaus

Die Änderung der EG-Richtlinien und des Medizinproduktegesetzes bezüglich Software als Medizinprodukt, die aktuelle Entwicklung der Norm DIN EN 80001, die Definition von Medizinischen Netzwerken u. a. führen dazu, dass Medizintechnik und IT technisch, funktionell und auch organisatorisch immer stärker zusammenwachsen. Der Teilnehmer erfährt in diesem Seminar, wie man im Alltag des Krankenhauses Synergieeffekte erreichen kann, welche Themen von MT und IT generell gemeinsam zu bearbeiten sind, welche Informationen der Hersteller bei der Integration von Medizinprodukten in ein IT-Netzwerk nach DIN EN 60601-1 mitliefern sollte.

Das Seminar zeigt die Möglichkeiten des Zusammenwachsens der beiden Bereiche auf.

 

Ihr Experte für das MPG

Dipl.-Ing. Armin Gärtner
Ingenieurbüro für Medizintechnik
ö.b.u.v. Sachverständiger für Medizintechnik
Edith-Stein-Weg 8
40699 Erkrath

armin.gaertner@t-online.de

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

ZTG Zentrum für Telematik im Gesundheitswesen GmbH

Programm

20110307_Flyer_MedTechnik und IT.pdf — PDF document, 580 kB (594,725 bytes)
Artikelaktionen