Sie sind hier: Startseite Termine 2. I.O.E. Fachkonferenz "HYGIENE"
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

2. I.O.E. Fachkonferenz "HYGIENE"

Die Fachkonferenz möchten dazu einladen neue Strukturen kennenzulernen, welche helfen den Infektionsschutz von Patienten und Personal weiter auszubauen. Neben der Vermeidung von Sanktionen haben Kliniken, Rehaeinrichtungen sowie Alten- und Pflegeheime gleichzeitig ein hervorragendes Instrument zur Senkung von Folgekosten und zur Stärkung ihrer Marktposition – sie können sich von ihren Wettbewerbern abheben!
  • Die Fachkonferenz möchten dazu einladen neue Strukturen kennenzulernen, welche helfen den Infektionsschutz von Patienten und Personal weiter auszubauen. Neben der Vermeidung von Sanktionen haben Kliniken, Rehaeinrichtungen sowie Alten- und Pflegeheime gleichzeitig ein hervorragendes Instrument zur Senkung von Folgekosten und zur Stärkung ihrer Marktposition – sie können sich von ihren Wettbewerbern abheben!

    In in Deutschland sterben nach neuesten Angaben von Hygieneexperten bis zu 30.000 Patienten pro Jahr an Krankenhausinfektionen! Angesichts wiederholter Hygieneskandale und mehr als 700.000 Patienten mit gefährlichen Klinikinfektionen pro Jahr, ist die Bundesregierung in Zugzwang. Alle Bundesländer sollen zu Hygieneverordnungen verpflichtet werden, denn fehlende oder fehlerhafte Hygienemaßnahmen erhöhen das Risiko einer Erregerübertragung im Zusammenhang mit medizinischen Maßnahmen = höhere Morbidität, Mortalität und eine Erhöhung der damit verbundenen (Folge-) Kosten! Aber nicht nur Krankenhäuser auch Altenheime und Arztpraxen sind von den Infektionsrisiken betroffen. Auf der 2. I.O.E. HealthBusiness "Hygiene präsentieren & diskutieren namhaften Experten gesetzliche Grundlagen, neueste Erkenntnisse und praxisrelevante Empfehlungen. Erfahren Sie mehr...

    51.2181 6.7809
Wann 16.06.2011
von 09:00 bis 17:30
Veranstaltungsort NH City Düsseldorf
Stadt Düsseldorf
Kontaktname
Kontakttelefon +49 2251 6259901
Zielgruppe Angesprochen werden Verantwortliche aus Krankenhäusern, Reha-Einrichtungen und Altenheimen, Ärzte, Pharmaindustrie, gesetzliche und private Krankenversicherungen, Anbieter/Hersteller von Medizintechnik, Heil- und Hilfsmittelhersteller und alle Interessierten.
Termin übernehmen vCal
iCal

In in Deutschland sterben nach neuesten Angaben von Hygieneexperten bis zu 30.000 Patienten pro Jahr an Krankenhausinfektionen! Angesichts wiederholter Hygieneskandale und mehr als 700.000 Patienten mit gefährlichen Klinikinfektionen pro Jahr, ist die Bundesregierung in Zugzwang. Alle Bundesländer sollen zu Hygieneverordnungen verpflichtet werden, denn fehlende oder fehlerhafte Hygienemaßnahmen erhöhen das Risiko einer Erregerübertragung im Zusammenhang mit medizinischen Maßnahmen = höhere Morbidität, Mortalität und eine Erhöhung der damit verbundenen (Folge-) Kosten! Aber nicht nur Krankenhäuser auch Altenheime und Arztpraxen sind von den Infektionsrisiken betroffen. Auf der 2. I.O.E. HealthBusiness "Hygiene präsentieren & diskutieren namhaften Experten gesetzliche Grundlagen, neueste Erkenntnisse und praxisrelevante Empfehlungen. Erfahren Sie mehr...

I.O.E.

Artikelaktionen