Sie sind hier: Startseite Termine Patienten-Compliance-Programme
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Patienten-Compliance-Programme

Möglichkeiten und Grenzen von Programmen zur steigenden Therapietreue!
  • Möglichkeiten und Grenzen von Programmen zur steigenden Therapietreue!

    Die korrekte Einnahme von Medikamenten durch den Patienten ist ein wesentlicher Einflussfaktor für deren Wirksamkeit. Dennoch werden Arzneimittel häufig falsch eingenommen, fehldosiert oder ganz vergessen. Neben dem gesundheitlichen Schaden für den Patienten durch den geringeren Behandlungserfolg entsteht auch ein volkswirtschaftlicher Schaden in Milliardenhöhe. Erfahren Sie hier, wie konkrete Programme zur Steigerung der Therapietreue aussehen können und worauf Sie bei der Zusammenarbeit mit Patienten achten sollten. Sie erhalten Antworten darauf, welche Unterstützung die Industrie leisten kann und darf und welche Interessen Krankenkassen mit Patienten-Compliance- Programmen verfolgen. Die Themen im Überblick: - Auf dem Weg zum mündigen Patienten - welche Unterstützung kann/muss die Industrie leisten? - Compliance-Programme von Krankenkassen - Zwischen Arzt und Selbsthilfe: Compliance-Programme aus Industriesicht - Instrumente der Compliance-Förderung - Rechtlicher Rahmen der Zusammenarbeit mit Patienten

    50.94072 6.96999
Wann 07.03.2013
von 09:00 bis 17:00
Veranstaltungsort Hyatt Regency
Stadt Köln
Kontaktname
Kontakttelefon +49 6221 500-695
Zielgruppe Dieses Seminar richtet sich an Leiter und
Mitarbeiter der Medizinprodukte- und der
Pharmaindustrie, vor allem der Abteilungen:
- Med.-Wiss.
- Marketing/Vertrieb
- Patient Relationship
- Recht
Termin übernehmen vCal
iCal

Die korrekte Einnahme von Medikamenten durch den Patienten ist ein wesentlicher Einflussfaktor für deren Wirksamkeit. Dennoch werden Arzneimittel häufig falsch eingenommen, fehldosiert oder ganz vergessen. Neben dem gesundheitlichen Schaden für den Patienten durch den geringeren Behandlungserfolg entsteht auch ein volkswirtschaftlicher Schaden in Milliardenhöhe. Erfahren Sie hier, wie konkrete Programme zur Steigerung der Therapietreue aussehen können und worauf Sie bei der Zusammenarbeit mit Patienten achten sollten. Sie erhalten Antworten darauf, welche Unterstützung die Industrie leisten kann und darf und welche Interessen Krankenkassen mit Patienten-Compliance- Programmen verfolgen. Die Themen im Überblick: - Auf dem Weg zum mündigen Patienten - welche Unterstützung kann/muss die Industrie leisten? - Compliance-Programme von Krankenkassen - Zwischen Arzt und Selbsthilfe: Compliance-Programme aus Industriesicht - Instrumente der Compliance-Förderung - Rechtlicher Rahmen der Zusammenarbeit mit Patienten

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

FORUM · Institut für Management GmbH

Programm

1303291.pdf — PDF document, 225 kB (230,636 bytes)
Artikelaktionen