Sie sind hier: Startseite Termine Berlin Orphan Day 2016
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Berlin Orphan Day 2016

Themenschwerpunkte der Konferenz liegen 2016 auf innovativen Vermarktungslösungen speziell für Orphan Drugs sowie der Verbesserung von Diagnose, Therapie und Betreuung von Patienten mit Seltenen Erkrankungen. Die Referenten auf unserer Bühne zeigen Diagnose und Therapie aus Sicht der Medizin, die besonderen Bedürfnisse von Betroffenen sowie Beispiele, wie die Industrie eine aktive Rolle im Versorgungsmanagement der Patienten übernehmen kann. Abschluss der halbtägigen Veranstaltung bildet ein gemeinsames Networking-Dinner. Auf nach Berlin!
  • Themenschwerpunkte der Konferenz liegen 2016 auf innovativen Vermarktungslösungen speziell für Orphan Drugs sowie der Verbesserung von Diagnose, Therapie und Betreuung von Patienten mit Seltenen Erkrankungen. Die Referenten auf unserer Bühne zeigen Diagnose und Therapie aus Sicht der Medizin, die besonderen Bedürfnisse von Betroffenen sowie Beispiele, wie die Industrie eine aktive Rolle im Versorgungsmanagement der Patienten übernehmen kann. Abschluss der halbtägigen Veranstaltung bildet ein gemeinsames Networking-Dinner. Auf nach Berlin!
    DAS IST DER BERLIN ORPHAN DAY 2016

    Am 08. März 2016 laden +49 med und PARTNERSEITZ gemeinsam zum Berlin Orphan Day ein, dem Branchenevent für Orphan Drugs und Seltene Erkrankungen.

    TOP SPEAKER

    Vordenker teilen ihre Ideen & Visionen, Mediziner berichten aus dem Klinikalltag, Unternehmenslenker präsentieren Praxisbeispiele.

    • Prof. Dr. Jürgen Schäfer, Zentrum für unerkannte und seltene Erkrankungen (ZusE)
    • Axel Böhnke, Director Market Access & Reimbursement D-A-CH Intercept
    • Thomas-Marco Steinle, Geschäftsführer +49 med
    • Eric Seitz, Geschäftsführer PARTNERSEITZ HEALTH
    • u.a.

    Moderation: Wolfgang Höfers, Geschäftsführer +49 med und intouch hcc

    Was Sie erwartet

    Top Speaker, außergewöhnliches Ambiente, spannendes Networking, Food & Drinks.

    Themenschwerpunkte der Konferenz liegen 2016 auf innovativen Vermarktungslösungen speziell für Orphan Drugs sowie der Verbesserung von Diagnose, Therapie und Betreuung von Patienten mit Seltenen Erkrankungen. Die Referenten auf unserer Bühne zeigen Future Trends, Diagnose und Therapie aus Sicht der Medizin, die besonderen Bedürfnisse von Betroffenen sowie Beispiele, wie die Industrie eine aktive Rolle im Versorgungsmanagement der Patienten übernehmen kann. Abschluss bildet ein gemeinsames Networking-Dinner.

    ICH WILL TEILNEHMEN!

    Exklusiv & Kostenfrei

    Hier können Sie sich für einen der limitierten Plätze des BOD 2016 anmelden.
    Internet: www.berlinorphanday.de I E-Mail: hello@berlinorphanday.de | Telefon: +49 621 582 001 50 oder +49 30 338 49 49 49

    0.0 0.0
    • MAHP Newsletter
    • PhRel Newsletter
Was
  • MAHP Newsletter
  • PhRel Newsletter
Wann 08.03.2016
von 14:00 bis 20:30
Veranstaltungsort Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben...
Stadt Berlin
Zielgruppe Der BOD richtet sich an Entscheider der Pharmaindustrie sowie an Vertreter aus Medizin und von Patientenorganisationen.
Termin übernehmen vCal
iCal
DAS IST DER BERLIN ORPHAN DAY 2016

Am 08. März 2016 laden +49 med und PARTNERSEITZ gemeinsam zum Berlin Orphan Day ein, dem Branchenevent für Orphan Drugs und Seltene Erkrankungen.

TOP SPEAKER

Vordenker teilen ihre Ideen & Visionen, Mediziner berichten aus dem Klinikalltag, Unternehmenslenker präsentieren Praxisbeispiele.

  • Prof. Dr. Jürgen Schäfer, Zentrum für unerkannte und seltene Erkrankungen (ZusE)
  • Axel Böhnke, Director Market Access & Reimbursement D-A-CH Intercept
  • Thomas-Marco Steinle, Geschäftsführer +49 med
  • Eric Seitz, Geschäftsführer PARTNERSEITZ HEALTH
  • u.a.

Moderation: Wolfgang Höfers, Geschäftsführer +49 med und intouch hcc

Was Sie erwartet

Top Speaker, außergewöhnliches Ambiente, spannendes Networking, Food & Drinks.

Themenschwerpunkte der Konferenz liegen 2016 auf innovativen Vermarktungslösungen speziell für Orphan Drugs sowie der Verbesserung von Diagnose, Therapie und Betreuung von Patienten mit Seltenen Erkrankungen. Die Referenten auf unserer Bühne zeigen Future Trends, Diagnose und Therapie aus Sicht der Medizin, die besonderen Bedürfnisse von Betroffenen sowie Beispiele, wie die Industrie eine aktive Rolle im Versorgungsmanagement der Patienten übernehmen kann. Abschluss bildet ein gemeinsames Networking-Dinner.

ICH WILL TEILNEHMEN!

Exklusiv & Kostenfrei

Hier können Sie sich für einen der limitierten Plätze des BOD 2016 anmelden.
Internet: www.berlinorphanday.de I E-Mail: hello@berlinorphanday.de | Telefon: +49 621 582 001 50 oder +49 30 338 49 49 49

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

PARTNERSEITZ HEALTH GmbH