Sie sind hier: Startseite Termine Arzneimittel: Information & Kommunikation
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Arzneimittel: Information & Kommunikation

Kommunizieren Sie zielgruppenspezifisch! Wer darf was vor der Zulassung oder auf Kongressen kommunizieren? Neben den Fachkreisen müssen Patienten und Presse über das Arzneimittel informiert werden. Welche medialen Darstellungen können gewählt werden und wo ist die Grenze zwischen Werbung und Information zu ziehen?
  • Kommunizieren Sie zielgruppenspezifisch! Wer darf was vor der Zulassung oder auf Kongressen kommunizieren? Neben den Fachkreisen müssen Patienten und Presse über das Arzneimittel informiert werden. Welche medialen Darstellungen können gewählt werden und wo ist die Grenze zwischen Werbung und Information zu ziehen?

    Ziele der Veranstaltung:

    Pharmazeutische Unternehmen stellen sich immer wieder aufs Neue der Herausforderung, Arzneimittelinformationen rechtssicher und zielgruppenspezifisch zu kommunizieren. Dabei ist zu bedenken dass nicht jeder Fachkreis gleich ist, und dass der Außendienst, das MSL-Team sowie das Key Accounting eine große Rolle spielen. Wer darf was vor der Zulassung oder auf Kongressen kommunizieren? Neben den Fachkreisen müssen Patienten und Presse über das Arzneimittel informiert werden. Welche medialen Darstellungen können gewählt werden und wo ist die Grenze zwischen Werbung und Information zu ziehen?

    In diesem Seminar geben Ihnen erfahrene Experten wertvolle Tipps und erarbeiten mit Ihnen in einem Workshop Best Practice Cases.

    Erfahren Sie, wie Sie

    - Ihre Zielgruppen rechtssicher informieren,
    - Studienergebnisse korrekt veröffentlichen,
    - Ihr Produkt möglichst effektiv und effizient positionieren.

    50.1171822 8.6872414
Wann 19.11.2015
von 09:00 bis 17:30
Veranstaltungsort NH Frankfurt City
Stadt Frankfurt
Kontaktname
Kontakttelefon 0621/500 695
Zielgruppe Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, insbesondere aus den Abteilungen
- Marketing/Produktmanagement
- Med.Wiss.
- Recht sowie an
- Informationsbeauftragte.
Termin übernehmen vCal
iCal

Ziele der Veranstaltung:

Pharmazeutische Unternehmen stellen sich immer wieder aufs Neue der Herausforderung, Arzneimittelinformationen rechtssicher und zielgruppenspezifisch zu kommunizieren. Dabei ist zu bedenken dass nicht jeder Fachkreis gleich ist, und dass der Außendienst, das MSL-Team sowie das Key Accounting eine große Rolle spielen. Wer darf was vor der Zulassung oder auf Kongressen kommunizieren? Neben den Fachkreisen müssen Patienten und Presse über das Arzneimittel informiert werden. Welche medialen Darstellungen können gewählt werden und wo ist die Grenze zwischen Werbung und Information zu ziehen?

In diesem Seminar geben Ihnen erfahrene Experten wertvolle Tipps und erarbeiten mit Ihnen in einem Workshop Best Practice Cases.

Erfahren Sie, wie Sie

- Ihre Zielgruppen rechtssicher informieren,
- Studienergebnisse korrekt veröffentlichen,
- Ihr Produkt möglichst effektiv und effizient positionieren.

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

FORUM Institut für Management GmbH

Programm

1511290.pdf — PDF document, 253 kB (259,889 bytes)
Artikelaktionen