Sie sind hier: Startseite News LINDA Apotheken sind "Bester stationärer Händler 2016"
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

LINDA Apotheken sind "Bester stationärer Händler 2016"

In einer durch das Handelsblatt initiierten Verbraucherberfragung erreichten die LINDA Apotheken im Vergleich mit acht weiteren Apothekenkooperationen Platz eins und sind somit "Bester stationärer Händler 2016". 29,9 Prozent der Befragten stuften die LINDA Apotheken mit "eins" auf der vorgegebenen Werteskala ein. Auch im branchenübergreifenden Vergleich steht 'LINDA' in der vordersten Reihe mit namhaften Unternehmen wie dm, EDEKA, GALERIA Kaufhof, IKEA Media Markt und WMF.

01.08.2016

Das Vertrauen und die Authentizität eines Unternehmens oder einer Marke hat einen maßgeblichen Einfluss auf das Kaufverhalten und die Markentreue der Kunden. Die Verbrauchermeinung ist für den Erfolg eines Unternehmens ein entscheidender Faktor. Auch der Apothekenmarkt ist durch einen intensiven Wettbewerb gekennzeichnet. Der Kampf um die Kunden und die Marktanteile gehören zum Tagesgeschäft. Parameter wie Kundenzufriedenheit, Wiederkaufs- sowie die Weiterempfehlungsrate sind ausschlaggebend für die Kundenbindung. Kombiniert mit einem bundesweit wiedererkennbarem Markendach hilft das dem Kunden, seine Apothekenwahl gezielt zu treffen.

"Verbrauchermund tut Wahrheit kund"

Im Rahmen der Studie wurden die Verbraucher ganz konkret nach ihren Erwartungen und Erfahrungen mit dem zu bewertenden Händler im Vergleich zu den anderen berücksichtigten Händlern innerhalb des letzten Jahres befragt. 29,9 Prozent der Teilnehmer antwortete bei den LINDA Apotheken mit "eins" auf der Werteskala und kürten sie damit zum "Besten stationären Händler 2016". Somit liegen die LINDA Apotheken weit vor den Zweit- und Drittplatzierten (gesund leben Apotheke mit 12,6 Prozent, easyApotheke mit 11 Prozent) der insgesamt acht bewerteten Apotheken-Kooperationen. "Mit 60 Prozent Markenbekanntheit ist 'LINDA' die größte und bekannteste inhabergeführte Apothekendachmarke in Deutschland. Bekanntheit ist entscheidend, denn Sie schafft Vertrauen bei den Kunden. Und Vertrauen gibt Sicherheit. Sicherheit und Vertrauen führen dazu, dass Marken beziehungsweise bei Markenhändlern gekauft wird. Auszeichnungen, wie die vom
Handelsblatt verliehene Titel 'Bester stationärer Händler', zahlen direkt auf das positive Image der Marke 'LINDA' ein – und das zum Vorteil unserer Mitglieder", so Vanessa Bandke, Leitung Marketing & Kommunikation der LINDA AG.


Die Studiendetails
Bei der Online-Befragung wurden 499 Händler aus 61 Branchen bewertet, rund 500.000 Kundenurteile von tatsächlichen Kunden wurden berücksichtigt. Insgesamt wurden 278.278 Kunden zu 973 Unternehmen und Marken aus 62 unterschiedlichen Branchen befragt.
Auch im branchenübergreifenden Vergleich schneiden die LINDA Apotheken sehr gut ab und positionieren sich in vorderste Reihe mit weiteren namhaften Unternehmen wie beispielsweise EDEKA (31,0 Prozent), GALERIA Kaufhof (35,5 Prozent), IKEA (33,9 Prozent), Media Markt (29,7 Prozent) und WMF (30,4 Prozent).

 

Kontakt     
LINDA Aktiengesellschaft
Vanessa Bandke
Leitung Marketing & Kommunikation
Emil-Hoffmann-Straße 1a
50996 Köln
Tel.: +49 (0) 2236 84878-74
Fax: +49 (0) 2236 84878-40
E-Mail: bandke@linda-ag.de
URL: www.linda-ag.de
f: www.facebook.com/LINDA.Apotheken

Anhänge

Artikelaktionen