Sie sind hier: Startseite Termine Recht & Praxis des Arzneimittel-Vertriebs
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Recht & Praxis des Arzneimittel-Vertriebs

  • Als Vertriebsverantwortlicher oder Vertriebsleiter im Pharmaunternehmen fallen Ihnen vielfältige Aufgaben und Verantwortlichkeiten zu. Dazu gehört in erster Linie die Überwachung von Vertriebswegen, Vertriebsbeschrän- kungen, Zusammenarbeit mit Vertriebs- partnern etc... Daneben nimmt der Vertrieb auch eine Schnittstellenfunktion wahr, sei es nun zum Marketing bei der Planung von Werbeaktivitäten oder zur Arzneimittelsicherheit bei der Mitwirkung im Stufenplanverfahren. Mit der Erschließung neuer Vertriebswege und neuer Key Accounts, wie Kranken- kassen und Ärzteverbünde, kommen darüber hinaus noch Berührungspunkte zum Market Access hinzu. Neben einem umfassenden rechtlichen Update vermittelt Ihnen das Seminar Praxiswissen und gibt wertvolle Tipps für Ihre tägliche Arbeit. Nutzen Sie das Know-How unserer Experten für Ihre Tätigkeit im Pharmavertrieb! Themen: - Vertrieb im Spannungsfeld von AMG, HWG, UWG und SGB V - Der Vertriebsverantwortliche/der Vertriebsleiter - Aufgaben & Haftung - Vertrieb - Spagat zwischen Vermarktung und Arzneimittelsicherheit - Verträge in Sales und Vertrieb - Der Vertrieb als Partner des Market Access - Krankenkassen und Ärzte als Key Accounts

    50.105001 8.669178
Wann 16.02.2012
von 09:00 bis 17:00
Veranstaltungsort InterContinental
Stadt Frankfurt
Kontaktname
Kontakttelefon 06221 500-695
Zielgruppe Das Seminar wendet sich an Führungskräfte
der pharmazeutischen Industrie,
insbesondere aus folgenden Bereichen:
- Vertrieb
- Marketing
- Rechtsabteilung
- Geschäftsleitung
Termin übernehmen vCal
iCal

Als Vertriebsverantwortlicher oder Vertriebsleiter im Pharmaunternehmen fallen Ihnen vielfältige Aufgaben und Verantwortlichkeiten zu. Dazu gehört in erster Linie die Überwachung von Vertriebswegen, Vertriebsbeschrän- kungen, Zusammenarbeit mit Vertriebs- partnern etc... Daneben nimmt der Vertrieb auch eine Schnittstellenfunktion wahr, sei es nun zum Marketing bei der Planung von Werbeaktivitäten oder zur Arzneimittelsicherheit bei der Mitwirkung im Stufenplanverfahren. Mit der Erschließung neuer Vertriebswege und neuer Key Accounts, wie Kranken- kassen und Ärzteverbünde, kommen darüber hinaus noch Berührungspunkte zum Market Access hinzu. Neben einem umfassenden rechtlichen Update vermittelt Ihnen das Seminar Praxiswissen und gibt wertvolle Tipps für Ihre tägliche Arbeit. Nutzen Sie das Know-How unserer Experten für Ihre Tätigkeit im Pharmavertrieb! Themen: - Vertrieb im Spannungsfeld von AMG, HWG, UWG und SGB V - Der Vertriebsverantwortliche/der Vertriebsleiter - Aufgaben & Haftung - Vertrieb - Spagat zwischen Vermarktung und Arzneimittelsicherheit - Verträge in Sales und Vertrieb - Der Vertrieb als Partner des Market Access - Krankenkassen und Ärzte als Key Accounts

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

FORUM Institut für Management GmbH

Programm

1202290.pdf — PDF document, 815 kB (834,913 bytes)
Artikelaktionen