Sie sind hier: Startseite Termine Qualifizieren, delegieren und kooperieren - Erfolgsfaktoren zukunftsorientierter Versorgung
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Qualifizieren, delegieren und kooperieren - Erfolgsfaktoren zukunftsorientierter Versorgung

Das 2. Fachgespräch in der Region Westfalen-Lippe zum Thema "Qualifizieren, delegieren und kooperieren - Erfolgsfaktoren zukunftsorientierter Versorgung in Westfalen-Lippe?" findet in der der Ärztekammer Westfalen-Lippe in Münster statt. Dort wird Ihnen die Möglichkeit geboten, Impulsreferate von Herrn Dr. Michael Schwarzenau, Geschäftsführer der Ärztekammer Westfalen-Lippe, von Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Osterbrink, Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg, von Frau Sonja Laag, BARMER GEK sowie von Frau Martina Rettig, Pain Nurse Clemenshospital Münster zu hören und mit diesen und den anderen Teilnehmern zu diskutieren.
  • Das 2. Fachgespräch in der Region Westfalen-Lippe zum Thema "Qualifizieren, delegieren und kooperieren - Erfolgsfaktoren zukunftsorientierter Versorgung in Westfalen-Lippe?" findet in der der Ärztekammer Westfalen-Lippe in Münster statt. Dort wird Ihnen die Möglichkeit geboten, Impulsreferate von Herrn Dr. Michael Schwarzenau, Geschäftsführer der Ärztekammer Westfalen-Lippe, von Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Osterbrink, Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg, von Frau Sonja Laag, BARMER GEK sowie von Frau Martina Rettig, Pain Nurse Clemenshospital Münster zu hören und mit diesen und den anderen Teilnehmern zu diskutieren.

    Anmeldung nur per Fax beim Veranstalter möglich.

    51.9726098 7.6364108
Wann 10.10.2012
von 15:00 bis 18:00
Veranstaltungsort Ärztekammer Westfalen-Lippe
Stadt Münster
Kontaktname
Kontakttelefon 0251 53 59 5 - 0
Termin übernehmen vCal
iCal

Anmeldung nur per Fax beim Veranstalter möglich.

Bundesverband Managed Care e.V. Regional NRW

Artikelaktionen