Sie sind hier: Startseite Termine Professionelles Entlassmanagement
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Professionelles Entlassmanagement

Das Entlassmanagement ist die Visitenkarte des Krankenhauses und steht im Zeichen der G-BA-Aktivitäten zur Qualitätssicherung. Doch Entlassungen im Krankenhaus laufen selten unproblematisch und Verbesserungen sind nur schwer umsetzbar. Unser Workshop vermittelt - basierend auf zwei erfolgreich etablierten Modellen - den roten Faden einer pragmatisch am Krankenhausalltag orientierten Installation des Entlassmanagements. Die unterschiedlichen Blickwinkel von Ärzten und Pflege/Case Management werden in der Person der Referenten repräsentiert.
  • Das Entlassmanagement ist die Visitenkarte des Krankenhauses und steht im Zeichen der G-BA-Aktivitäten zur Qualitätssicherung. Doch Entlassungen im Krankenhaus laufen selten unproblematisch und Verbesserungen sind nur schwer umsetzbar. Unser Workshop vermittelt - basierend auf zwei erfolgreich etablierten Modellen - den roten Faden einer pragmatisch am Krankenhausalltag orientierten Installation des Entlassmanagements. Die unterschiedlichen Blickwinkel von Ärzten und Pflege/Case Management werden in der Person der Referenten repräsentiert.
    • Der Stufenplan für den erfolgreichen Aufbau
    • Vernetztes Handeln - hausintern und extern mit Ärzten, Pflege und Sozialdiensten
    • Welche Patienten sind betroffen, welche Maßnahmen sind sinnvoll?
    • Optimierte Prozesse, konkrete Aufgabenverteilung
    • Wer agiert an welcher Stelle?
    • Kommunikationsstärke nach innen und außen
    • Entlassmanagement steht im Zentrum der G-BA - Aktivitäten zur Qualitätssicherung
    52.5057193 13.3538838
Wann 01.03.2016
von 09:30 bis 17:30
Veranstaltungsort Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade
Stadt Berlin
Kontakttelefon 06221-588080
Termin übernehmen vCal
iCal
  • Der Stufenplan für den erfolgreichen Aufbau
  • Vernetztes Handeln - hausintern und extern mit Ärzten, Pflege und Sozialdiensten
  • Welche Patienten sind betroffen, welche Maßnahmen sind sinnvoll?
  • Optimierte Prozesse, konkrete Aufgabenverteilung
  • Wer agiert an welcher Stelle?
  • Kommunikationsstärke nach innen und außen
  • Entlassmanagement steht im Zentrum der G-BA - Aktivitäten zur Qualitätssicherung

Direktbuchung

ZENO Veranstaltungen GmbH

Programm

Entlassmanagement WS 2016 i.pdf — PDF document, 139 kB (143,031 bytes)