Sie sind hier: Startseite Termine Pressekonferenz der DEGUM
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pressekonferenz der DEGUM

Eine Pressekonferenz mit den Themen: 1. „Intervallkarzinome“ beim Mammografiescreening: Wie kann Ultraschall die Brustkrebsfrüherkennung verbessern? 2. Vom Farb-Doppler- bis zum 3-D-Ultraschall: Neueste ultraschallmedizinische Verfahren und Techniken zur Beurteilung von Brustkrebs 3. Welche Tumoren erkennt die Mammasonografie besonders gut, wo muss sie sich mit anderen Verfahren ergänzen? 4. Qualifizierte Ärzte und hochwertige Ultraschallgeräte für die Brustkrebsdiagnostik – Woran erkennen Patientinnen die geeignete Praxis?
  • Eine Pressekonferenz mit den Themen: 1. „Intervallkarzinome“ beim Mammografiescreening: Wie kann Ultraschall die Brustkrebsfrüherkennung verbessern? 2. Vom Farb-Doppler- bis zum 3-D-Ultraschall: Neueste ultraschallmedizinische Verfahren und Techniken zur Beurteilung von Brustkrebs 3. Welche Tumoren erkennt die Mammasonografie besonders gut, wo muss sie sich mit anderen Verfahren ergänzen? 4. Qualifizierte Ärzte und hochwertige Ultraschallgeräte für die Brustkrebsdiagnostik – Woran erkennen Patientinnen die geeignete Praxis?

    Programm (Änderungen vorbehalten):

    „Intervallkarzinome“ beim Mammografiescreening: Wie kann Ultraschall die Brustkrebsfrüherkennung verbessern?

    Professor Dr. med. Alexander Mundinger, Chefarzt, Klinik für Radiologie, Marienhospital Osnabrück

    Vom Farb-Doppler- bis zum 3-D-Ultraschall: Neueste ultraschallmedizinische Verfahren und Techniken zur Beurteilung von Brustkrebs

    Professor Dr. med. Jens-Uwe Blohmer, Chefarzt, Abteilung Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Leiter Brustzentrum City, Sankt Gertrauden-Krankenhaus, Berlin

    Welche Tumoren erkennt die Mammasonografie besonders gut, wo muss sie sich mit anderen Verfahren ergänzen?

    Dr. med. Volker Duda, Oberarzt und Leiter des Arbeitsbereichs „Senologische Diagnostik“ an der Klinik für Gynäkologie, gynäkologische Endokrinologie und Onkologie am Universitätsklinikum Gießen und Marburg

    Qualifizierte Ärzte und hochwertige Ultraschallgeräte für die Brustkrebsdiagnostik – Woran erkennen Patientinnen die geeignete Praxis?

    Professor Dr. med. Dr. h. c. Friedrich Degenhardt, Leiter des Arbeitskreises Mammasonografie der DEGUM, Chefarzt, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Franziskus Hospital, Bielefeld, Leiter des Brustzentrums Bielefeld-Herford

    52.5215612 13.3775926
Wann 21.03.2013
von 11:30 bis 12:30
Veranstaltungsort Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz
Stadt Berlin
Kontaktname
Kontakttelefon 0711 8931-642/-552
Termin übernehmen vCal
iCal

Programm (Änderungen vorbehalten):

„Intervallkarzinome“ beim Mammografiescreening: Wie kann Ultraschall die Brustkrebsfrüherkennung verbessern?

Professor Dr. med. Alexander Mundinger, Chefarzt, Klinik für Radiologie, Marienhospital Osnabrück

Vom Farb-Doppler- bis zum 3-D-Ultraschall: Neueste ultraschallmedizinische Verfahren und Techniken zur Beurteilung von Brustkrebs

Professor Dr. med. Jens-Uwe Blohmer, Chefarzt, Abteilung Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Leiter Brustzentrum City, Sankt Gertrauden-Krankenhaus, Berlin

Welche Tumoren erkennt die Mammasonografie besonders gut, wo muss sie sich mit anderen Verfahren ergänzen?

Dr. med. Volker Duda, Oberarzt und Leiter des Arbeitsbereichs „Senologische Diagnostik“ an der Klinik für Gynäkologie, gynäkologische Endokrinologie und Onkologie am Universitätsklinikum Gießen und Marburg

Qualifizierte Ärzte und hochwertige Ultraschallgeräte für die Brustkrebsdiagnostik – Woran erkennen Patientinnen die geeignete Praxis?

Professor Dr. med. Dr. h. c. Friedrich Degenhardt, Leiter des Arbeitskreises Mammasonografie der DEGUM, Chefarzt, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Franziskus Hospital, Bielefeld, Leiter des Brustzentrums Bielefeld-Herford

Weitere Informationen über diesen Termin…

Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e. V. (DEGUM)

Artikelaktionen