Sie sind hier: Startseite Termine Pharma Key Account Management Konzepte
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pharma Key Account Management Konzepte

Neue Ideen zur Strukturierung und Steuerung Ihres regionalen Key Account Managements
  • Neue Ideen zur Strukturierung und Steuerung Ihres regionalen Key Account Managements

    Seminarziel:

    Das Key Account Management in Pharma-Unternehmen ist die Schnittstelle des Unternehmens zu den wichtigsten Schlüsselkunden sowie zu Entscheidern im Gesundheitssystem. Für eine erfolgsversprechende Organisation und Steuerung des regionalen Key Account Managements stellen sich daher etliche Fragen:

    Wie kann das regionale KAM sinnvoll strukturiert und organisiert werden?

    - Wie kann das Market Access-Konzept regional erfolgreich umgesetzt werden?

    - Wie kann der Erfolg des regionalen KAM sinnvoll gemessen werden?

    - Wie kann ein KAM-Team geführt und weiterentwickelt werden?-

    - Wie kann man mit Stolperfallen im Umgang mit diversifizierten Key Accounts umgehen?

    - Und auf welche Herausforderungen muss sich das regionale KAM aufgrund der Corona-Krise zukünftig einstellen?

    Dieses Seminar gibt Ihnen Praxistipps zur internen Prozess - und Steuerungsoptimierung Ihres regionalen Key Account Managements. Im Rahmen des geplanten Workshops werden Teilnehmende dazu angeregt, zusammen mit den Referenten Ansätze eines eigenen (optimierten) KAM-Konzepts zu entwickeln.

     

    Themen:

    - Prüfung und Optimierung der regionalen KAM-Organisation

    - Führung und Weiterentwicklung eines Key Account-Teams

    - Crossfunktionale Zusammenarbeit des KAM mit dem Innendienst und mit Medical Affairs

    - Workshop: Eigenes regionales KAM-Konzept entwickeln

    - Regionales KAM nach der Corona-Krise - Veränderungen auf der Payer-Seite?

    - Das Key Account Management im digitalen Wandel

     

    Teilnehmerkreis:

    Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Healthcare-Industrie, die in das regionale Key Account Management oder den regionalen Market Access involviert sind.

     

     

    0.0 0.0
Wann 21.06.2021
von 09:00 bis 17:30
Veranstaltungsort online
Stadt online
Termin übernehmen vCal
iCal

Seminarziel:

Das Key Account Management in Pharma-Unternehmen ist die Schnittstelle des Unternehmens zu den wichtigsten Schlüsselkunden sowie zu Entscheidern im Gesundheitssystem. Für eine erfolgsversprechende Organisation und Steuerung des regionalen Key Account Managements stellen sich daher etliche Fragen:

Wie kann das regionale KAM sinnvoll strukturiert und organisiert werden?

- Wie kann das Market Access-Konzept regional erfolgreich umgesetzt werden?

- Wie kann der Erfolg des regionalen KAM sinnvoll gemessen werden?

- Wie kann ein KAM-Team geführt und weiterentwickelt werden?-

- Wie kann man mit Stolperfallen im Umgang mit diversifizierten Key Accounts umgehen?

- Und auf welche Herausforderungen muss sich das regionale KAM aufgrund der Corona-Krise zukünftig einstellen?

Dieses Seminar gibt Ihnen Praxistipps zur internen Prozess - und Steuerungsoptimierung Ihres regionalen Key Account Managements. Im Rahmen des geplanten Workshops werden Teilnehmende dazu angeregt, zusammen mit den Referenten Ansätze eines eigenen (optimierten) KAM-Konzepts zu entwickeln.

 

Themen:

- Prüfung und Optimierung der regionalen KAM-Organisation

- Führung und Weiterentwicklung eines Key Account-Teams

- Crossfunktionale Zusammenarbeit des KAM mit dem Innendienst und mit Medical Affairs

- Workshop: Eigenes regionales KAM-Konzept entwickeln

- Regionales KAM nach der Corona-Krise - Veränderungen auf der Payer-Seite?

- Das Key Account Management im digitalen Wandel

 

Teilnehmerkreis:

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Healthcare-Industrie, die in das regionale Key Account Management oder den regionalen Market Access involviert sind.

 

 

Direktbuchung

FORUM Institut für Management

Artikelaktionen