Sie sind hier: Startseite Termine Operationen ohne Narben - Neuartiges Laser–Skalpell vorgestellt auf der MEDICA-PREVIEW
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Operationen ohne Narben - Neuartiges Laser–Skalpell vorgestellt auf der MEDICA-PREVIEW

Eine Entdeckung Hamburger Ärzte und Naturwissenschaftler führte zur Entwicklung eines neuen Lasertyps, des Picosekunden-Infrarot-Lasers, kurz PIRL. Wird das neuartige Laser-Skalpell eingesetzt, ist nach Operationen nur noch eine minimale Narbenbildung zu erwarten. Denn die Abtragung des Gewebes durch diesen neuen Laser-Typ passiert ohne thermische Schädigung. Folgen: ein kürzerer Heilungsverlauf, ein besseres kosmetisches und vor allem funktionelles Ergebnis. Einschränkungen der Funktion durch Narben sowie Spannungsgefühl bis hin zu Schmerzen werden sich wesentlich verringern. Ein großer Fortschritt für nachfolgende Patienten-Generation.
  • Eine Entdeckung Hamburger Ärzte und Naturwissenschaftler führte zur Entwicklung eines neuen Lasertyps, des Picosekunden-Infrarot-Lasers, kurz PIRL. Wird das neuartige Laser-Skalpell eingesetzt, ist nach Operationen nur noch eine minimale Narbenbildung zu erwarten. Denn die Abtragung des Gewebes durch diesen neuen Laser-Typ passiert ohne thermische Schädigung. Folgen: ein kürzerer Heilungsverlauf, ein besseres kosmetisches und vor allem funktionelles Ergebnis. Einschränkungen der Funktion durch Narben sowie Spannungsgefühl bis hin zu Schmerzen werden sich wesentlich verringern. Ein großer Fortschritt für nachfolgende Patienten-Generation.

    Gastgeber der größten Presse-Veranstaltung im Vorwege der weltgrößten Medizinmesse wird das über Deutschlands Grenzen hinaus bekannte Medizinische PräventionsCentrum Hamburg (MPCH) sein. Geleitet wird das MPCH vom renommierten Mediziner und „Anti-Aging-Papst“ Prof. Dr. Christoph M. Bamberger. In seiner Keynote wird er Ihnen erstmals gleich mehrere Neuentwicklungen vorstellen. Neuerungen, die im Anschluss an die Produkt-Vorstellungen renommierter Unternehmen wie ANM, Deutsche Telekom, Dräger, PHILIPS Healtcare oder Transmedics in einem Rundgang auch live erfahrbar sein werden.

    53.55127 9.95509
Wann 18.09.2012
von 00:00 bis 00:00
Veranstaltungsort HELIOS ENDO-Klinik Hamburg
Stadt Hamburg
Kontaktname
Kontakttelefon 040 - 702 80 - 50
Termin übernehmen vCal
iCal

Gastgeber der größten Presse-Veranstaltung im Vorwege der weltgrößten Medizinmesse wird das über Deutschlands Grenzen hinaus bekannte Medizinische PräventionsCentrum Hamburg (MPCH) sein. Geleitet wird das MPCH vom renommierten Mediziner und „Anti-Aging-Papst“ Prof. Dr. Christoph M. Bamberger. In seiner Keynote wird er Ihnen erstmals gleich mehrere Neuentwicklungen vorstellen. Neuerungen, die im Anschluss an die Produkt-Vorstellungen renommierter Unternehmen wie ANM, Deutsche Telekom, Dräger, PHILIPS Healtcare oder Transmedics in einem Rundgang auch live erfahrbar sein werden.

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

PREVIEW Event & Communication

Artikelaktionen