Sie sind hier: Startseite Termine Krankenhausreform 2015
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Krankenhausreform 2015

Der Startschuss ist gefallen. Das Gesundheitswesen in Deutschland soll grundlegend reformiert werden. Darauf haben sich die Gesundheitsminister und -senatoren der Länder am Freitag letzter Woche geeinigt. Die beauftragte Bund-Länder-Arbeitsgruppe hat bereits erste Ergebnisse vorgelegt, welche nun in entsprechende Gesetzesentwürfe münden werden. Informieren Sie sich bei dieser ZENO-Veranstaltung Ende Januar 2015 aus erster Hand über den aktuellen Umsetzungsstand zu den anstehenden Reformen.
  • Der Startschuss ist gefallen. Das Gesundheitswesen in Deutschland soll grundlegend reformiert werden. Darauf haben sich die Gesundheitsminister und -senatoren der Länder am Freitag letzter Woche geeinigt. Die beauftragte Bund-Länder-Arbeitsgruppe hat bereits erste Ergebnisse vorgelegt, welche nun in entsprechende Gesetzesentwürfe münden werden. Informieren Sie sich bei dieser ZENO-Veranstaltung Ende Januar 2015 aus erster Hand über den aktuellen Umsetzungsstand zu den anstehenden Reformen.
    • Eckpunkte Bund-Länder-Arbeitsgruppe
    • Neugestaltung der Krankenhausfinanzierung
    • Mengensteuerung
    • Zentrumsdefinition und -finanzierung
    • Pflegeförderprogramm / Personalmindestvorgaben
    • Finanzstruktur- und Qualitäts-Weiterentwicklungsgesetz
    • Qualitätsorientierte Vergütung & Krankenhausplanung
    • Verpflichtende Register
    • Ambulante Öffnung der Krankenhäuser
    52.5185967 13.3882561
Wann 28.01.2015 um 09:30 bis
16.12.2014 um 17:30
Veranstaltungsort Maritim proArte
Stadt Berlin
Kontaktname Frau Kiefer
Kontakttelefon 06221-588080
Termin übernehmen vCal
iCal
  • Eckpunkte Bund-Länder-Arbeitsgruppe
  • Neugestaltung der Krankenhausfinanzierung
  • Mengensteuerung
  • Zentrumsdefinition und -finanzierung
  • Pflegeförderprogramm / Personalmindestvorgaben
  • Finanzstruktur- und Qualitäts-Weiterentwicklungsgesetz
  • Qualitätsorientierte Vergütung & Krankenhausplanung
  • Verpflichtende Register
  • Ambulante Öffnung der Krankenhäuser

Direktbuchung

ZENO Veranstaltungen GmbH

Programm

KHReform2015 i.pdf — PDF document, 281 kB (287,761 bytes)
Artikelaktionen