Sie sind hier: Startseite Termine Key Account Krankenkasse
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Key Account Krankenkasse

Kooperation mit den Krankenkassen der GKV Seminar zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Krankenkassen (vom Market Access über Rabattverträge bis zum komplexen Versorgungsmanagement)
  • Kooperation mit den Krankenkassen der GKV Seminar zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Krankenkassen (vom Market Access über Rabattverträge bis zum komplexen Versorgungsmanagement)

    Ziele der Veranstaltung:

    Die Kooperation von Industrie und Krankenkassen der GKV ist ein Dauerthema, auch wenn große Erfolgsstories noch immer selten sind. Neben unterschiedlichen Strukturen und Arbeitsprozessen sind auch die regulatorischen Handlungsspielräume begrenzt.

    Dieses Seminar bringt Sie auf den aktuellsten Stand hinsichtlich der existierenden Kooperationsmöglichkeiten. Sind hier durch das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) Verbesserungen zu erwarten?

    Im Seminar erhalten sie ein Gespür dafür, wie eine tragfähige Zusammenarbeit aussehen kann und wann sich eine Kooperation auch für Ihr Unternehmen lohnen kann.

    Themen:
    - Strukturen und Arbeitsprozesse einer Krankenkasse
    - Key Account-Strukturen im Pharma-Unternehmen
    - Verträge und Vertrags-Controlling aus Industriesicht
    - Vertragsmanagement der Krankenkasse
    - Versorgungsforschung als Einstieg in die Kooperation?

    53.5553768 10.0161302
Wann 21.04.2015 um 09:00 bis
22.04.2015 um 12:30
Veranstaltungsort ARCOTEL Rubin
Stadt Hamburg
Kontaktname
Kontakttelefon 0621/500680
Zielgruppe Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen
Industrie, insbesondere der Abteilungen
- Medical Affairs
- Market Access/Healthcare Management
- Marketing/Vertrieb
- Key Account-Management,
die ein Versorgungsmanagement in Zusammenarbeit mit Krankenkassen anstreben. Um einen intensiven Austausch zu ermöglichen, ist der Teilnehmerkreis auf 20 begrenzt.
Termin übernehmen vCal
iCal

Ziele der Veranstaltung:

Die Kooperation von Industrie und Krankenkassen der GKV ist ein Dauerthema, auch wenn große Erfolgsstories noch immer selten sind. Neben unterschiedlichen Strukturen und Arbeitsprozessen sind auch die regulatorischen Handlungsspielräume begrenzt.

Dieses Seminar bringt Sie auf den aktuellsten Stand hinsichtlich der existierenden Kooperationsmöglichkeiten. Sind hier durch das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) Verbesserungen zu erwarten?

Im Seminar erhalten sie ein Gespür dafür, wie eine tragfähige Zusammenarbeit aussehen kann und wann sich eine Kooperation auch für Ihr Unternehmen lohnen kann.

Themen:
- Strukturen und Arbeitsprozesse einer Krankenkasse
- Key Account-Strukturen im Pharma-Unternehmen
- Verträge und Vertrags-Controlling aus Industriesicht
- Vertragsmanagement der Krankenkasse
- Versorgungsforschung als Einstieg in die Kooperation?

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

Hamburg

Programm

1504234.pdf — PDF document, 263 kB (269,930 bytes)
Artikelaktionen