Sie sind hier: Startseite Termine GMP Grundlagen für Nicht-Pharmazeuten & Young Professionals
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

GMP Grundlagen für Nicht-Pharmazeuten & Young Professionals

Regelwerke - Dokumentation - Hygiene - Validierung & Qualifizierung
  • Regelwerke - Dokumentation - Hygiene - Validierung & Qualifizierung

    Die Inhalte dieses Seminars sind speziell auf die Bedürfnisse von Mitarbeitern im Assistenzbereich, Nicht-Pharmazeuten und Young Professionals abgestimmt, die neu in einem pharmazeutischen
    Unternehmen sind oder sich einen kompakten Überblick über die Thematik verschaffen wollen.
    Die Grundlagen pharmazeutischer Regelwerke (GMP, FDA, AMG, AMWHV) und die Anforderungen, Abläufe und Besonderheiten eines pharmazeutischen Unternehmers werden praxisnah erläutert.

    Ein besonderes Augenmerk wird auf die Erklärung der grundlegenden Begriffe gelegt wie z.B. SOP, Herstellvorschrift, Audit, Abweichungsmanagement, Risikomanagement. Die Teilnehmer können vorab Vorschläge einreichen, welche Punkte gezielt berücksichtigt werden sollen. Besondere Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

    50.12722 8.62653
Wann 15.06.2011
von 10:40 bis 10:40
Veranstaltungsort Fleming's Hotel Frankfurt an der neuen Börse
Stadt Frankfurt/Main
Kontaktname Yvonne Schäfer
Kontakttelefon 06221/65033-14
Zielgruppe Dieses Seminar richtet sich speziell an Mitarbeiter im Assistenzbereich sowie an
Nicht-Pharmazeuten und Young Professionals aus pharmazeutischen und Biotech-Unternehmen, die sich einen kompakten und verständlichen Überblick
zur Thematik verschaffen wollen. Weiterhin ist dieses Seminar für Mitarbeiter aus Dienstleistungsunternehmen im pharmazeutischen Umfeld, wie Speditionen, Kurierdienste und Packmittelhersteller konzipiert.
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Inhalte dieses Seminars sind speziell auf die Bedürfnisse von Mitarbeitern im Assistenzbereich, Nicht-Pharmazeuten und Young Professionals abgestimmt, die neu in einem pharmazeutischen
Unternehmen sind oder sich einen kompakten Überblick über die Thematik verschaffen wollen.
Die Grundlagen pharmazeutischer Regelwerke (GMP, FDA, AMG, AMWHV) und die Anforderungen, Abläufe und Besonderheiten eines pharmazeutischen Unternehmers werden praxisnah erläutert.

Ein besonderes Augenmerk wird auf die Erklärung der grundlegenden Begriffe gelegt wie z.B. SOP, Herstellvorschrift, Audit, Abweichungsmanagement, Risikomanagement. Die Teilnehmer können vorab Vorschläge einreichen, welche Punkte gezielt berücksichtigt werden sollen. Besondere Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

AH Akademie Heidelberg für Fortbildung GmbH

Artikelaktionen