Sie sind hier: Startseite Termine Führungsakademie - Modul I
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Führungsakademie - Modul I

Praxiswissen kompakt für Führungskräfte in erster Führungsverantwortung - Zeichen setzen: So positionieren Sie sich erfolgreich als Führungskraft
  • Praxiswissen kompakt für Führungskräfte in erster Führungsverantwortung - Zeichen setzen: So positionieren Sie sich erfolgreich als Führungskraft

    Als Führungskraft leiten Sie ein Team und übernehmen in einem Unternehmensumfeld eine definierte Aufgabe und Funktion. Den Erfolg des Unternehmens  erzielen Sie mit Ihrem Team. Als Kopf einer solchen Einheit werden Sie die eigenen Fähigkeiten und die eigene Leistungskraft genauso sinnvoll einsetzen wollen  wie die der Teammitglieder. Langfristig gilt es, mit allen Mitarbeitern höhere Effizienz und Effektivität zu entwickeln, ohne sie dabei zu überfordern.

    Ihr Nutzen In zwei aufeinander abgestimmten und sich ergänzenden Seminartagen erwerben Sie wesentliches Handlungswissen in den Bereichen Mitarbeiterführung, Führungskommunikation, Mitarbeitergespräche und können Methoden und Tools erproben. Ihre Erfahrungen bilden den Ausgangspunkt für die Führungswerkstatt – hier können Sie Beispiele und Fälle aus Ihrem Arbeitsalltag einbringen, die Sie verändern möchten.

    Führungswerkstatt Im Anschluss an das gemeinsame Abendessen bieten wir am 29. September 2011 eine 90-minütige Führungswerkstatt an, in der Sie Ihre aktuellen und konkreten Führungsfragen analysieren und besprechen können.
    Wann ist die Führungswerkstatt für Sie interessant?

    • Ihre Mitarbeiter handeln nicht so, wie Sie sich das als Führungskraft wünschen.
    • Sie haben anspruchsvolle Führungsthemen und Führungssituationen, können oder wollen diese aber nicht im Unternehmen besprechen.
    • Sie haben bereits Seminare besucht, stoßen aber immer wieder an Grenzen, wenn Sie das Erlernte im Führungsalltag umsetzen wollen.
    • Sie sind sich nicht sicher, wie Sie mit bestimmten Mitarbeitern umgehen sollen.
    50.22625 8.62233
Wann 29.09.2011
von 09:00 bis 17:30
Veranstaltungsort Steigenberger Hotel Metropolitan
Stadt Bad Homburg
Kontaktname Yvonne Schäfer
Kontakttelefon 06221/65033-14
Zielgruppe Dieses Praxis-Seminar richtet sich an Führungskräfte in der Pharma-, Medizinprodukte- und Biotech-Industrie, die demnächst Führungsverantwortung
übernehmen werden und sich ganz gezielt darauf vorbereiten wollen. Führungskräfte, die über erste Führungserfahrung verfügen, vertiefen und ergänzen ihr Know-how. Insgesamt profitieren Sie vom Austausch mit Führungskollegen anderer Organisationen
und erarbeiten systematisch neue oder alternative Herangehensweisen.
Termin übernehmen vCal
iCal

Als Führungskraft leiten Sie ein Team und übernehmen in einem Unternehmensumfeld eine definierte Aufgabe und Funktion. Den Erfolg des Unternehmens  erzielen Sie mit Ihrem Team. Als Kopf einer solchen Einheit werden Sie die eigenen Fähigkeiten und die eigene Leistungskraft genauso sinnvoll einsetzen wollen  wie die der Teammitglieder. Langfristig gilt es, mit allen Mitarbeitern höhere Effizienz und Effektivität zu entwickeln, ohne sie dabei zu überfordern.

Ihr Nutzen In zwei aufeinander abgestimmten und sich ergänzenden Seminartagen erwerben Sie wesentliches Handlungswissen in den Bereichen Mitarbeiterführung, Führungskommunikation, Mitarbeitergespräche und können Methoden und Tools erproben. Ihre Erfahrungen bilden den Ausgangspunkt für die Führungswerkstatt – hier können Sie Beispiele und Fälle aus Ihrem Arbeitsalltag einbringen, die Sie verändern möchten.

Führungswerkstatt Im Anschluss an das gemeinsame Abendessen bieten wir am 29. September 2011 eine 90-minütige Führungswerkstatt an, in der Sie Ihre aktuellen und konkreten Führungsfragen analysieren und besprechen können.
Wann ist die Führungswerkstatt für Sie interessant?

  • Ihre Mitarbeiter handeln nicht so, wie Sie sich das als Führungskraft wünschen.
  • Sie haben anspruchsvolle Führungsthemen und Führungssituationen, können oder wollen diese aber nicht im Unternehmen besprechen.
  • Sie haben bereits Seminare besucht, stoßen aber immer wieder an Grenzen, wenn Sie das Erlernte im Führungsalltag umsetzen wollen.
  • Sie sind sich nicht sicher, wie Sie mit bestimmten Mitarbeitern umgehen sollen.

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

AH Akademie Heidelberg für Fortbildung GmbH

Artikelaktionen