Sie sind hier: Startseite Termine Branchentreff "Personalisierte Medizin"
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Branchentreff "Personalisierte Medizin"

Personalisierte Medizin zwischen Vision und Wirklichkeit – Eine Standortbestimmung: Personalisierte Medizin ist das neue Stichwort bei der Anwendung von Medikamenten und Therapien. Was ist darunter zu verstehen? Wie werden die Medikamente und Therapien eingesetzt? Ist die individuelle Anwendung von Therapien in jedem Fall von Nutzen für den Patienten? Wie wird sich ‚Personalisierte Medizin’ auf die Gesundheitskosten auswirken? Wer bestimmt die Therapien? Lohnt sich die ‚Personalisierte Medizin’ für die Pharmaindustrie? Passen evidenzbasierte Therapie und ‚Personalisierte Medizin’ zueinander oder widersprechen sich die Grundsätze?
  • Personalisierte Medizin zwischen Vision und Wirklichkeit – Eine Standortbestimmung: Personalisierte Medizin ist das neue Stichwort bei der Anwendung von Medikamenten und Therapien. Was ist darunter zu verstehen? Wie werden die Medikamente und Therapien eingesetzt? Ist die individuelle Anwendung von Therapien in jedem Fall von Nutzen für den Patienten? Wie wird sich ‚Personalisierte Medizin’ auf die Gesundheitskosten auswirken? Wer bestimmt die Therapien? Lohnt sich die ‚Personalisierte Medizin’ für die Pharmaindustrie? Passen evidenzbasierte Therapie und ‚Personalisierte Medizin’ zueinander oder widersprechen sich die Grundsätze?

    Unter dem Thema „Personalisierte Medizin zwischen Vision und Wirklichkeit – eine Standortbestimmung“ findet am 24. August 2012 von 8.45-16.45 Uhr in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Berlin der „Branchentreff Personalisierte Medizin“ statt. Veranstalter ist die Cognomed, Gesellschaft für Fortbildung im Gesundheitswesen mbH, Berlin, die zu diesem Anlass eine Reihe von hochkarätigen Referenten aus den unterschiedlichsten Bereichen des Gesundheitswesens gewinnen konnte. Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Gesundheitswirtschaft und an Mitglieder anderer interessierter Branchen und wird neben medizinisch-wissenschaftlichen Ausführungen auch versorgungsrelevante und gesundheitspolitische Fragen behandeln. Einzelheiten zu Programm, Referenten und Teilnahmebedingungen sind unter www.cognomed.de zu erfahren.

    52.5121929 13.3934946
Wann 24.08.2012
von 08:45 bis 16:45
Veranstaltungsort Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Stadt Berlin
Kontaktname
Kontakttelefon +49-30-27878383
Zielgruppe Führungskräfte aus Krankenkassen, Kliniken, Industrie, Pharmazie, Fachärzte, insbes. Onkologen, Experten aus Wissenschaft und Politik, Beratungsärzte und Beratungsapotheker der Kassenärztlichen Vereinigungen und Krankenkassen
Termin übernehmen vCal
iCal

Unter dem Thema „Personalisierte Medizin zwischen Vision und Wirklichkeit – eine Standortbestimmung“ findet am 24. August 2012 von 8.45-16.45 Uhr in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Berlin der „Branchentreff Personalisierte Medizin“ statt. Veranstalter ist die Cognomed, Gesellschaft für Fortbildung im Gesundheitswesen mbH, Berlin, die zu diesem Anlass eine Reihe von hochkarätigen Referenten aus den unterschiedlichsten Bereichen des Gesundheitswesens gewinnen konnte. Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Gesundheitswirtschaft und an Mitglieder anderer interessierter Branchen und wird neben medizinisch-wissenschaftlichen Ausführungen auch versorgungsrelevante und gesundheitspolitische Fragen behandeln. Einzelheiten zu Programm, Referenten und Teilnahmebedingungen sind unter www.cognomed.de zu erfahren.

COGNOMED Gesellschaft für Fortbildung im Gesundheitswesen mbH, Reinhardtstraße 50, 10117 Berlin

COGNOMED Gesellschaft für Fortbildung im Gesundheitswesen mbH, Reinhardtstraße 50, 10117 Berlin

Programm

Flyer_Branchentreff_Personalisierte Medizin_2012_final.pdf — PDF document, 252 kB (259,060 bytes)
Artikelaktionen