Sie sind hier: Startseite Termine „Sorge? – Los!“ Zweiter Hospiz- und Palliativkongress Baden-Württemberg
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„Sorge? – Los!“ Zweiter Hospiz- und Palliativkongress Baden-Württemberg

Der Zweite Hospiz- und Palliativkongress Baden-Württemberg beschäftigt sich am 11. Oktober 2016 in Stuttgart unter dem Titel „Sorge? – Los!“ mit der Sorge als Grundhaltung gegenüber anderen Menschen. Wie wirkt der Sorge-Gedanke von Hospizkultur und Palliativmedizin in unserer Gesellschaft? Was muss sich im Gesundheitswesen ändern, wenn wir es als „System der Sorge“ begreifen? Kann dieses Verständnis von Sorge Vorbild sein für eine „caring society“? Am Vormittag referiert unter anderem die Bundesgesundheitsministerin a. D., Andrea Fischer, bevor am Nachmittag in verschiedenen Foren die Themen vertieft werden. Anmeldeschluss ist am 23.09.2016.
  • Der Zweite Hospiz- und Palliativkongress Baden-Württemberg beschäftigt sich am 11. Oktober 2016 in Stuttgart unter dem Titel „Sorge? – Los!“ mit der Sorge als Grundhaltung gegenüber anderen Menschen. Wie wirkt der Sorge-Gedanke von Hospizkultur und Palliativmedizin in unserer Gesellschaft? Was muss sich im Gesundheitswesen ändern, wenn wir es als „System der Sorge“ begreifen? Kann dieses Verständnis von Sorge Vorbild sein für eine „caring society“? Am Vormittag referiert unter anderem die Bundesgesundheitsministerin a. D., Andrea Fischer, bevor am Nachmittag in verschiedenen Foren die Themen vertieft werden. Anmeldeschluss ist am 23.09.2016.
    48.779502 9.1704055
Wann 11.10.2016
von 09:30 bis 17:00
Veranstaltungsort Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Hegelsaal, Berliner Platz 1-3, 70174 Stuttgart
Stadt Stuttgart
Kontaktname
Kontakttelefon 07142 776156 (Montag, Mittwoch, Freitag 10 - 12 Uhr)
Termin übernehmen vCal
iCal

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

Hospiz- und PalliativVerband Baden-Württemberg e. V.