Sie sind hier: Startseite News Strategische Orientierung für Haus- und Fachärzte: Der Betriebsvergleich zu Praxismanagement, Teamwork und Patientenzufriedenheit

Strategische Orientierung für Haus- und Fachärzte: Der Betriebsvergleich zu Praxismanagement, Teamwork und Patientenzufriedenheit

Niedergelassene Ärzte kennen den betriebswirtschaftlichen Vergleich der monetären Kennzahlen ihrer Tätigkeit mit Praxisbetrieben der eigenen Fachgruppe. Bislang existierte jedoch keine validierte und repräsentative Möglichkeit, die Praxisführung und ihre Effekte, die zu diesen Ergebnissen führen, ebenfalls vergleichend darzustellen. Diese Informationen sind nun mit Hilfe von comparo med.© verfügbar.
Strategische Orientierung für Haus- und Fachärzte: Der Betriebsvergleich zu Praxismanagement, Teamwork und Patientenzufriedenheit

Eine IFABS-Initiative

16.04.2018

Quelle: http://bit.ly/2IQub7O

Der Nutzen eines qualitativen Betriebsvergleichs
Mit dieser objektiven Positionsbestimmung wird es für Praxisinhaber möglich
– den Status quo ihrer Arbeit und deren Effekte zu verifizieren und zu bewerten,
– eindeutige Orientierungsmaßstäbe und Prioritäten für die Praxis-Entwicklung zu erhalten und
– mit realistisch-fundierten Daten sichere Entscheidungen zu treffen.

Das Funktionsprinzip des Betriebsvergleichs
Basis der für alle Fachgruppen verfügbaren Vergleiche ist ein Expertensystem mit den autorisierten und anonymisierten Beschreibungen des Praxismanagements, der Zusammenarbeit und der Patientenzufriedenheit aus mehr als 10.000 Arztpraxen.

Die Inhalte der Vergleiche
Untersucht werden
– alle Bereiche der Praxisführung, von der Planung über die Organisation, das Patientenmanagement, die Personalführung bis hin zu Marketing und Zeitmanagement,
– ergänzt um die Beschreibung des Arbeitsrahmens durch die Medizinischen Fachangestellten und
– eine Patientenbefragung, in die bis zu 100 Patienten einbezogen werden können.

Datenerhebung und –auswertung
Die Erhebung der notwendigen Informationen erfolgt mittels speziell entwickelter Fragebögen. Die Bearbeitungszeit des Arzt-Bogens liegt bei ca. 30 Minuten, die MFA-Unterlage benötigt 20 Minuten, ein Patientenbogen ist in zwei Minuten ausgefüllt.
Die ausgefüllten Bögen werden dann per Post zur Auswertung eingeschickt. Nach Abschluss der Auswertung erhält der Praxisinhaber einen umfassenden, leicht verständlichen Report mit allen Vergleichen, einer Kurz-Expertise und einem Zertifikat zur Durchführung der Untersuchung. Für mögliche Rückfragen steht ein E-Mail-Service zur Verfügung.

Das comparo med.©-Leistungspaket
(1) Bereitstellung der Analyseunterlagen (Kopiervorlagen) für Arzt / Ärzte, MFA und Patienten sowie einer Anleitung im PDF-Format
(2) Erfassung der Daten aus den eingehenden ausgefüllten Fragebögen
(3) Datenauswertung inkl. Betriebsvergleich
(4) Erstellung
– einer Praxis-Expertise mit den repräsentativen Fachgruppen-Vergleichen der Praxismanagement-Aktionsbereiche sowie der Mitarbeiter- und Patientenzufriedenheit
– eines Kurz-Kommentars zur Bewertung der Praxis-Vergleichsposition
– eines Zertifikats über die ermittelte Patientenzufriedenheit.
(5) Versand des Berichts (ca. 25 Seiten) im PDF-Format per E-Mail

The missing link
comparo med.© – Der Betriebsvergleich von Praxismanagement, Teamwork und Patientenzufriedenheit für Haus- und Fachärzte: einfach vergleichen, objektiv bewerten, sicher entscheiden. Zum Download der Unterlagen…(http://bit.ly/2Gl9hkk)


Anhänge

IFABS

Ansprechpartner Klaus-Dieter Thill
E-Mail Telefon
Telefon Telefon 0211-451329

Artikelaktionen