Sie sind hier: Startseite News Schmittgall HEALTH macht Healthcare-Inbound-Marketing zum Value Boost
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schmittgall HEALTH macht Healthcare-Inbound-Marketing zum Value Boost

Das Jahr 2020 hat die Kommunikation der Healthcare-Unternehmen nachhaltig verändert. Healthcare-Inbound-Marketing-Strategien wurden fester Bestandteil der Leadgenerierung und etablierten sich im Kommunikationsmix der Unternehmen. Telemedizinische Ansätze und digitale Informationsbeschaffung gewannen zunehmend an Bedeutung. „Mehr als die Hälfte der deutschsprachigen Internetnutzer suchen regelmäßig online Informationen über Gesundheitsthemen und informieren sich bereits vor dem Arztbesuch im Netz“, sagt Florian Schmittgall, geschäftsführender Gesellschafter bei Schmittgall HEALTH. „Mit zielgerichteten Healthcare-Inbound-Marketing-Strategien können Unternehmen ihre Zielgruppe genau zum richtigen Zeitpunkt ihrer Customer Journey erreichen.“
Schmittgall HEALTH macht Healthcare-Inbound-Marketing zum Value Boost

Der Konversionspfad beim Healthcare-Inbound-Marketing (Abb: Schmittgall Health)

21.01.2021

Patienten erwarten mehr als nur ein Medikament. Studien zeigen, dass sich die individuelle Zielgruppe gerade im Healthcare-Bereich mit qualifiziertem Content sehr effektiv und zielgerichtet erreichen lässt. „Relevante, nützliche Inhalte bieten Suchenden einen Mehrwert.“, ergänzt Wolf Stroetmann, Geschäftsführer Beratung bei Schmittgall HEALTH. „Sie ziehen die Menschen zum Unternehmen, zum Produkt, zur Dienstleistung, zum Service. Der Anbieter drängt sich nicht ungefragt auf. Der Suchende reagiert selbst. Zum Beispiel durch den Besuch der Webseite, das Abonnieren des Newsletters, den Besuch eines Blogs. In Folge entsteht idealerweise eine langfristige Beziehung, die am Ende in eine profitable Handlung mündet.“

Neben den Kunden Bosch Healthcare Solutions und dem HNOnet aus dem vergangenen Jahr ist Schmittgall HEALTH weiter auf Wachstumskurs im Bereich Healthcare-Inbound-Marketing. 2021 kommt die Marketing-Strategie mit Anziehungskraft unter anderem bei der Vermarktung von Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA), bei einem Unternehmen aus dem MedTech-Bereich sowie der Optimierung der Online Performance einer Klinikkette zum Einsatz.

Weitere Informationen für erfolgreiches Healthcare-Inbound-Marketing können Interessierte auf der Website von Schmittgall HEALTH kostenfrei abrufen www.healthcare-inbound-marketing.de.

Anhänge

Artikelaktionen