Sie sind hier: Startseite Termine Update Arzneimittel-Festbeträge
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Update Arzneimittel-Festbeträge

Dieses Seminar beleuchtet das Prozedere der Festbetragsgruppenbildung und des Festbetragsverfahrens unter den Vorgaben von AMNOG/AM-VSG.
  • Dieses Seminar beleuchtet das Prozedere der Festbetragsgruppenbildung und des Festbetragsverfahrens unter den Vorgaben von AMNOG/AM-VSG.

    Seminarziel:

    Auch in Zeiten von AMNOG sind Festbeträge bei Arzneimitteln ein wichtiges Ausgabenbegrenzungsinstrument. Dieses Seminar beleuchtet sowohl das Prozedere der Festbetragsgruppenbildung und der Festbetragsverfahren als auch die Weiterentwicklung des Festbetragssystems in 2020 An praktischen Beispielen werden (Rechts-)Fragen der Festbetragseingruppierung erläutert und Details der Betragsfestsetzung besprochen. Die Teilnehmer erhalten so ein kompaktes Update zur Verfahrenslage und können nachfolgend die Erstattungssituation ihrer Produkte besser einschätzen.

     

    Themen:

    - Festbetrag, Erstattungsbetrag, Rabattvertragsarzneimittel

    - was gilt wann?

    - Festbetragsgruppenbildung durch den G-BA

    - Aktuelle Beispiele: Rechtsfragen in der Festbetragseingruppierung

    - Festsetzung und Anpassung von Festbeträgen durch den GKV-Spitzenverband

    - Nutzenbewertete Arzneimittel unter Festbetrag

    52.5098166 13.397554
Wann 28.01.2020
von 09:00 bis 17:00
Veranstaltungsort Adina Apartment Hotel Checkpoint Charlie
Stadt Berlin
Kontaktname
Kontakttelefon +49 6221 500-680
Zielgruppe Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, die in Preisbildung und Erstattung ihrer Produkte involviert sind.
Es richtet sich ebenso an die Geschäftsführung in den Unternehmen wie auch an das Business Development und die Rechtsabteilung.
Die Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems werden im Seminar als bekannt vorausgesetzt.
Das Seminar ist auf 20 Teilnehmer begrenzt, um eine intensive Diskussion zu ermöglichen.
Termin übernehmen vCal
iCal

Seminarziel:

Auch in Zeiten von AMNOG sind Festbeträge bei Arzneimitteln ein wichtiges Ausgabenbegrenzungsinstrument. Dieses Seminar beleuchtet sowohl das Prozedere der Festbetragsgruppenbildung und der Festbetragsverfahren als auch die Weiterentwicklung des Festbetragssystems in 2020 An praktischen Beispielen werden (Rechts-)Fragen der Festbetragseingruppierung erläutert und Details der Betragsfestsetzung besprochen. Die Teilnehmer erhalten so ein kompaktes Update zur Verfahrenslage und können nachfolgend die Erstattungssituation ihrer Produkte besser einschätzen.

 

Themen:

- Festbetrag, Erstattungsbetrag, Rabattvertragsarzneimittel

- was gilt wann?

- Festbetragsgruppenbildung durch den G-BA

- Aktuelle Beispiele: Rechtsfragen in der Festbetragseingruppierung

- Festsetzung und Anpassung von Festbeträgen durch den GKV-Spitzenverband

- Nutzenbewertete Arzneimittel unter Festbetrag

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

Forum Institut für Management

Programm

2001231.pdf — PDF document, 227 kB (233,151 bytes)
Artikelaktionen