Sie sind hier: Startseite Termine Parenterale Zubereitungen
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Parenterale Zubereitungen

- Parenterale Zytostatika, Neuregelungen der Hilfstaxe - Markt der parenteralen Zubereitungen - Abrechnungsmodalitäten für parenterale Zubereitungen aus Sicht der GKV - Erfahrungen mit der Ausschreibung von parenteralen Rezepturen gem. § 129 SGB V - Parenterale Zubereitungen aus Sicht der Krankenhausapotheker - Herstellung in der Apotheke versus Herstellungsbetrieb - Anforderungen an die medikamentöse Versorgung von onkologischen Patienten aus Sicht der onkologischen Schwerpunktpraxen: Spannungsfeld zwischen Preis und Qualität
  • - Parenterale Zytostatika, Neuregelungen der Hilfstaxe - Markt der parenteralen Zubereitungen - Abrechnungsmodalitäten für parenterale Zubereitungen aus Sicht der GKV - Erfahrungen mit der Ausschreibung von parenteralen Rezepturen gem. § 129 SGB V - Parenterale Zubereitungen aus Sicht der Krankenhausapotheker - Herstellung in der Apotheke versus Herstellungsbetrieb - Anforderungen an die medikamentöse Versorgung von onkologischen Patienten aus Sicht der onkologischen Schwerpunktpraxen: Spannungsfeld zwischen Preis und Qualität
    52.5057193 13.3538838
Wann 25.03.2014
von 09:30 bis 17:30
Veranstaltungsort Grand Hotel Esplanade
Stadt Berlin
Kontaktname Frau Kiefer
Kontakttelefon 06221-588080
Termin übernehmen vCal
iCal

Direktbuchung

ZENO Veranstaltungen GmbH

Programm

PAZU2014 i.pdf — PDF document, 292 kB (299,378 bytes)