Sie sind hier: Startseite Termine Online-Vertrieb von OTC-Arzneimitteln
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Online-Vertrieb von OTC-Arzneimitteln

Online-Seminar zur aktuellen Marktentwicklung, digitalen Vertriebskanälen und Rechtsfragen im Online-Handel von OTC
  • Online-Seminar zur aktuellen Marktentwicklung, digitalen Vertriebskanälen und Rechtsfragen im Online-Handel von OTC

    Seminarziel:

    Die Zunahme der Selbstmedikation und damit seit Jahren steigende Umsätze von OTC-Produkten machen das Segment für den Pharmabereich attraktiv. Besonders durch die Corona-Pandemie sind neben den Apotheken digitale Vertriebskanäle wie Amazon in den Fokus gerückt. Die gezielte Ansprache von Zielgruppen ist vor dem Hintergrund eines zunehmenden Online-Handels bedeutsamer denn je.

    Doch wie lassen sich Kunden im OTC-Bereich systematisch segmentieren? Welchen Stellenwert hat Amazon als Plattform für OTC und auf was müssen Sie als Hersteller/Markeninhaber achten? Wie funktioniert der Vertrieb von Arzneimitteln über Online-Apotheken?  Welche Bedeutung haben Marken im OTC-Geschäft? Und wer haftet für Sicherheit, Qualität und Bewerbung der versandten Arzneimittel?

    Diese und weitere Fragen werden im Rahmen des Online-Seminars von unseren Experten aus Pharmamarketing  und -vertrieb sowie aus dem Rechtsbereich beantwortet.

    Themen:

    - OTC-Vertrieb über Online-Apotheken
    - Rechtliche Vorgaben an den Verkauf von Arzneimitteln im Internet, Haftung für Qualität und Sicherheit der Arzneimittel
    - Überblick über die Entwicklung des deutschen OTC-Markts
    - Systematische Kundensegmentierung im OTC-Bereich
    - Entscheidungswege beim Kauf von OTC-Produkten
    - Amazon als Plattform für OTC-Arzneimittel

    0.0 0.0
Wann 09.12.2020
von 09:00 bis 17:15
Veranstaltungsort Online
Stadt Online
Kontaktname
Kontakttelefon +49 6221 500-695
Zielgruppe Dieses Online-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, insbesondere an Mitarbeiter aus den Abteilungen Marketing/Sales, Produktmanagement undBusiness Development
Termin übernehmen vCal
iCal

Seminarziel:

Die Zunahme der Selbstmedikation und damit seit Jahren steigende Umsätze von OTC-Produkten machen das Segment für den Pharmabereich attraktiv. Besonders durch die Corona-Pandemie sind neben den Apotheken digitale Vertriebskanäle wie Amazon in den Fokus gerückt. Die gezielte Ansprache von Zielgruppen ist vor dem Hintergrund eines zunehmenden Online-Handels bedeutsamer denn je.

Doch wie lassen sich Kunden im OTC-Bereich systematisch segmentieren? Welchen Stellenwert hat Amazon als Plattform für OTC und auf was müssen Sie als Hersteller/Markeninhaber achten? Wie funktioniert der Vertrieb von Arzneimitteln über Online-Apotheken?  Welche Bedeutung haben Marken im OTC-Geschäft? Und wer haftet für Sicherheit, Qualität und Bewerbung der versandten Arzneimittel?

Diese und weitere Fragen werden im Rahmen des Online-Seminars von unseren Experten aus Pharmamarketing  und -vertrieb sowie aus dem Rechtsbereich beantwortet.

Themen:

- OTC-Vertrieb über Online-Apotheken
- Rechtliche Vorgaben an den Verkauf von Arzneimitteln im Internet, Haftung für Qualität und Sicherheit der Arzneimittel
- Überblick über die Entwicklung des deutschen OTC-Markts
- Systematische Kundensegmentierung im OTC-Bereich
- Entscheidungswege beim Kauf von OTC-Produkten
- Amazon als Plattform für OTC-Arzneimittel

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

FORUM Institut für Management GmbH

Programm

2012285.pdf — PDF document, 312 kB (320,167 bytes)
Artikelaktionen