Sie sind hier: Startseite Termine Generika: Pricing und Rabattverträge
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Generika: Pricing und Rabattverträge

Seminar mit Praxisexperten aus Kasse und Industrie über das Pricing und die Tender für Generika in Deutschland
  • Seminar mit Praxisexperten aus Kasse und Industrie über das Pricing und die Tender für Generika in Deutschland

    Seminarziel:

    Das Seminar liefert Ihnen einen Überblick über die gängigen Tendermodelle und ihre Gestaltung für Generika in Deutschland. Zudem werden  mögliche Neuerungen rund um Generika-Rabattverträge für 2023 diskutiert.
    Weiterhin erfahren Sie, auf was Sie bei der Preissetzung und -gestaltung achten müssen.

    Mit einer Best practice-Übung festigen Sie das erlernte Wissen und erfahren dabei, welche Fallstricke Sie bei der Tenderkalkulation vermeiden sollten.

     

    Themen:

    - Tendermodelle
    - Generika-Rabattverträge und Lieferengpässe - mögliche Konsequenzen und Ausblick
    - Preissetzung & Preisgestaltung
    - Kalkulationsbeispiele

     

    Teilnehmerkreis:

    Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, die an Arzneimittelausschreibungen beteiligt sind, sei es in der Angebots-, Abwicklungs- oder Abrechnungsphase. Es richtet sich im Besonderen an Mitarbeiter des Market Access, des Generika-Pricings aber auch der Finanzabteilung/des Controllings.

    0.0 0.0
Wann 28.09.2022
von 09:00 bis 17:00
Veranstaltungsort online
Stadt online
Termin übernehmen vCal
iCal

Seminarziel:

Das Seminar liefert Ihnen einen Überblick über die gängigen Tendermodelle und ihre Gestaltung für Generika in Deutschland. Zudem werden  mögliche Neuerungen rund um Generika-Rabattverträge für 2023 diskutiert.
Weiterhin erfahren Sie, auf was Sie bei der Preissetzung und -gestaltung achten müssen.

Mit einer Best practice-Übung festigen Sie das erlernte Wissen und erfahren dabei, welche Fallstricke Sie bei der Tenderkalkulation vermeiden sollten.

 

Themen:

- Tendermodelle
- Generika-Rabattverträge und Lieferengpässe - mögliche Konsequenzen und Ausblick
- Preissetzung & Preisgestaltung
- Kalkulationsbeispiele

 

Teilnehmerkreis:

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, die an Arzneimittelausschreibungen beteiligt sind, sei es in der Angebots-, Abwicklungs- oder Abrechnungsphase. Es richtet sich im Besonderen an Mitarbeiter des Market Access, des Generika-Pricings aber auch der Finanzabteilung/des Controllings.

Direktbuchung

FORUM Institut für Management

Programm

22092201.pdf — PDF document, 1,172 kB (1,200,203 bytes)