Sie sind hier: Startseite Termine Gemeinnütziges Krankenhaus & MVZ
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemeinnütziges Krankenhaus & MVZ

Fallstricke + Praxishinweise aus (steuer-) rechtlicher Perspektive
  • Fallstricke + Praxishinweise aus (steuer-) rechtlicher Perspektive

    Das Gemeinnützigkeitsrecht ist die wesentliche Stellschraube für die Besteuerung der Krankenhäuser und ihrer medizinischen Versorgungszentren. Die daran knüpfenden grundsätzliche Ertragssteuerfreiheit sowie Umsatzsteuerbegünstigungen bieten den Häusern erhebliche finanzielle Vorteile. Die Gemeinnützigkeitsrechts-reform 2020 hat die Spielräume der Häuser insoweit noch mehr erweitert.

    Auf der anderen Seite stellen sich im Verhältnis zur Finanzverwaltung immer wieder Abgrenzungsfragen zu den steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben und zur steuerlichen Beurteilung der Leistungsbeziehungen zwischen den Häusern und ihrer Verbundgesellschaften. Wir besprechen mit Ihnen aktuelle Anwendungs-fälle aus der Praxis und zeigen Gestaltungsmöglichkeiten auf. Dabei beleuchten wir auch die rechtlichen Rahmenbedingungen und Lösungsmöglichkeiten bei der Finanzierung der Gesundheitsvorsorge in herausfordernden Zeiten.

    0.0 0.0
Wann 14.07.2022
von 09:00 bis 17:00
Veranstaltungsort Online
Stadt Virtuell-Online-Interaktiv
Kontaktname
Kontakttelefon +49793152612
Zielgruppe Vorstandsmitglieder, Geschäftsführung, Leitung Finanzen und Steuern, betriebswirtschaftliches Controlling, alle Interessierte und Entscheidungsträger aus dem Krankenhaus- und Reha-Bereich
Termin übernehmen vCal
iCal

Das Gemeinnützigkeitsrecht ist die wesentliche Stellschraube für die Besteuerung der Krankenhäuser und ihrer medizinischen Versorgungszentren. Die daran knüpfenden grundsätzliche Ertragssteuerfreiheit sowie Umsatzsteuerbegünstigungen bieten den Häusern erhebliche finanzielle Vorteile. Die Gemeinnützigkeitsrechts-reform 2020 hat die Spielräume der Häuser insoweit noch mehr erweitert.

Auf der anderen Seite stellen sich im Verhältnis zur Finanzverwaltung immer wieder Abgrenzungsfragen zu den steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben und zur steuerlichen Beurteilung der Leistungsbeziehungen zwischen den Häusern und ihrer Verbundgesellschaften. Wir besprechen mit Ihnen aktuelle Anwendungs-fälle aus der Praxis und zeigen Gestaltungsmöglichkeiten auf. Dabei beleuchten wir auch die rechtlichen Rahmenbedingungen und Lösungsmöglichkeiten bei der Finanzierung der Gesundheitsvorsorge in herausfordernden Zeiten.

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

RS Medical Consult GmbH

Programm

Gemeinnuetziges Krankenhaus + MVZ_07.04.2022_Final.pdf — PDF document, 693 kB (709,792 bytes)