Sie sind hier: Startseite Termine Gelder aus dem Innovationsfonds - Wer partizipiert wie?
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gelder aus dem Innovationsfonds - Wer partizipiert wie?

Dieser Workshop macht Sie mit dem rechtlichen Rahmen ebenso vertraut wie mit der konkreten Antragstellung.
  • Dieser Workshop macht Sie mit dem rechtlichen Rahmen ebenso vertraut wie mit der konkreten Antragstellung.

    Ziele der Veranstaltung:

    2016 startet der Innovationsfonds zur Förderung von Innovationen in der Versorgung und von Versorgungsforschung. Er ist mit einem Finanzvolumen von 300 Millionen Euro jährlich ausgestattet. Antragsteller können u.a. Krankenkassen, aber auch die Healthcare-Industrie sein. Doch welches sind interessante Förderfelder und welche, zum Teil bereits laufende, Projekte haben Chancen? Dieser Workshop macht Sie mit dem rechtlichen Rahmen ebenso vertraut wie mit der konkreten Antragstellung.

    Nach Workshopende haben Sie ein solides Verständnis, welche Projektideen realistische Chancen haben und welche Punkte Sie im Antragsprozess beachten sollten.

    Themen der Veranstaltung:

    - Rahmenbedingungen nach dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz
    - Stakeholder und Vergabeprozess
    - Förderfelder und Chancen für Projekte
    - Antragsteller und mögliche Anträge
    - Entwicklungsszenarien

    52.5194837 13.388898
Wann 03.12.2015
von 09:00 bis 17:30
Veranstaltungsort NH Berlin Friedrichstraße
Stadt Berlin
Kontaktname
Kontakttelefon 0621/500 680
Zielgruppe Dieser Workshop richtet sich an alle, die erwägen Gelder aus dem Innovationsfonds zu beantragen oder den Prozess intern bereits angestoßen haben.
Dies können sowohl Mitarbeiter aus Krankenkassen wie auch der Healthcare-Industrie sein. Beide Partner sind zum Austausch herzlich eingeladen.
Termin übernehmen vCal
iCal

Ziele der Veranstaltung:

2016 startet der Innovationsfonds zur Förderung von Innovationen in der Versorgung und von Versorgungsforschung. Er ist mit einem Finanzvolumen von 300 Millionen Euro jährlich ausgestattet. Antragsteller können u.a. Krankenkassen, aber auch die Healthcare-Industrie sein. Doch welches sind interessante Förderfelder und welche, zum Teil bereits laufende, Projekte haben Chancen? Dieser Workshop macht Sie mit dem rechtlichen Rahmen ebenso vertraut wie mit der konkreten Antragstellung.

Nach Workshopende haben Sie ein solides Verständnis, welche Projektideen realistische Chancen haben und welche Punkte Sie im Antragsprozess beachten sollten.

Themen der Veranstaltung:

- Rahmenbedingungen nach dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz
- Stakeholder und Vergabeprozess
- Förderfelder und Chancen für Projekte
- Antragsteller und mögliche Anträge
- Entwicklungsszenarien

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

FORUM Institut für Management GmbH

Programm

1512235.pdf — PDF document, 164 kB (168,767 bytes)
Artikelaktionen