Sie sind hier: Startseite Termine GCP-Refresher-Kurs für Prüfer & Mitglieder der Prüfgruppe
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

GCP-Refresher-Kurs für Prüfer & Mitglieder der Prüfgruppe

Klinische Prüfungen mit Arzneimitteln in Klinik und Praxis - Eintägiger Intensivkurs - Gemäß Anforderungen der Ethik-Kommission - CME-zertifiziert von den Landesärztekammern
  • Klinische Prüfungen mit Arzneimitteln in Klinik und Praxis - Eintägiger Intensivkurs - Gemäß Anforderungen der Ethik-Kommission - CME-zertifiziert von den Landesärztekammern

    Good Clinical Practice (GCP) ist ein internationaler Qualitätsstandard zur Planung, Durchführung, Überwachung, Analyse und Dokumentation klinischer Studien. Dabei stehen der Schutz der  Studienteilnehmer und die Qualität der Studienergebnisse im Mittelpunkt.

    Fundierte GCP-Kenntnisse werden seitens der Ethik-Kommissionen von Prüfern und Mitgliedern der Prüfgruppe gefordert und sind entsprechend nachzuweisen. In diesem Refresher-Kurs werden Ihnen alle gesetzlichen und ethischen Anforderungen an die Durchführung klinischer Studien mit Arzneimitteln praxisnah dargestellt. Die Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Prüfers und alle wesentlichen Aspekte zur Planung, Vorbereitung und Durchführung einer klinischen Studie werden aufgezeigt.

    Die Inhalte werden für erfahrene Prüfer und Mitglieder der Prüfgruppe aufbereitet und sind zum Auffrischen vorhandener Kenntnisse geeignet.

    Zertifizierung durch Landesärztekammer und Anerkennung der Ethik-Kommission
    Der Kurs wird von der zuständigen Landesärztekammer als Veranstaltung im Rahmen der ärztlichen Fortbildung anerkannt. Jeder Teilnehmer erhält am Ende des Kurstages ein Zertifikat zum Nachweis der erworbenen Kenntnisse, z.B. zur Vorlage bei der Ethik-Kommission im Rahmen von Studienanträgen.

    52.5233562 13.41303
Wann 11.11.2013
von 09:00 bis 16:30
Veranstaltungsort Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz
Stadt Berlin
Kontaktname Yvonne Heß
Kontakttelefon 06221/65033-0
Zielgruppe Dieser Kurs richtet sich an Ärzte und Studienpersonal, die klinische Prüfungen mit Arzneimitteln leiten oder daran mitarbeiten und ist zur Erlangung des Basiswissens geeignet.
Termin übernehmen vCal
iCal

Good Clinical Practice (GCP) ist ein internationaler Qualitätsstandard zur Planung, Durchführung, Überwachung, Analyse und Dokumentation klinischer Studien. Dabei stehen der Schutz der  Studienteilnehmer und die Qualität der Studienergebnisse im Mittelpunkt.

Fundierte GCP-Kenntnisse werden seitens der Ethik-Kommissionen von Prüfern und Mitgliedern der Prüfgruppe gefordert und sind entsprechend nachzuweisen. In diesem Refresher-Kurs werden Ihnen alle gesetzlichen und ethischen Anforderungen an die Durchführung klinischer Studien mit Arzneimitteln praxisnah dargestellt. Die Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Prüfers und alle wesentlichen Aspekte zur Planung, Vorbereitung und Durchführung einer klinischen Studie werden aufgezeigt.

Die Inhalte werden für erfahrene Prüfer und Mitglieder der Prüfgruppe aufbereitet und sind zum Auffrischen vorhandener Kenntnisse geeignet.

Zertifizierung durch Landesärztekammer und Anerkennung der Ethik-Kommission
Der Kurs wird von der zuständigen Landesärztekammer als Veranstaltung im Rahmen der ärztlichen Fortbildung anerkannt. Jeder Teilnehmer erhält am Ende des Kurstages ein Zertifikat zum Nachweis der erworbenen Kenntnisse, z.B. zur Vorlage bei der Ethik-Kommission im Rahmen von Studienanträgen.

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Artikelaktionen