Sie sind hier: Startseite Termine Frühjahrstagung - Die Krankenversicherung im Wandel
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Frühjahrstagung - Die Krankenversicherung im Wandel

Nach einem erfolgreichen Auftakt in 2019 setzen wir die Veranstaltung mit dem Kernthema „Wandel von Geschäftsmodellen und digitales Change-Management im Gesundheitswesen“ am 04. Mai 2020 fort. Wir laden Sie herzlich ein, an diesem spannenden Austausch von gesetzlichen, privaten Krankenversicherungen, Wissensdienstleistern und Partnern der Branche dabei zu sein. Nutzen Sie diesen Erfahrungsaustausch und maximalen Wissenstransfer für Ihre tägliche Arbeit und holen Sie sich Impulse für die Zukunft Ihrer Branche. Gestalten Sie mit uns gemeinsam diesen Tag und lassen Sie uns über die Zukunft der Krankenversicherung diskutieren.
  • Nach einem erfolgreichen Auftakt in 2019 setzen wir die Veranstaltung mit dem Kernthema „Wandel von Geschäftsmodellen und digitales Change-Management im Gesundheitswesen“ am 04. Mai 2020 fort. Wir laden Sie herzlich ein, an diesem spannenden Austausch von gesetzlichen, privaten Krankenversicherungen, Wissensdienstleistern und Partnern der Branche dabei zu sein. Nutzen Sie diesen Erfahrungsaustausch und maximalen Wissenstransfer für Ihre tägliche Arbeit und holen Sie sich Impulse für die Zukunft Ihrer Branche. Gestalten Sie mit uns gemeinsam diesen Tag und lassen Sie uns über die Zukunft der Krankenversicherung diskutieren.

    "Der Wandel von Geschäftsmodellen geht auch an Krankenversicherungen nicht vorbei. Mit der Digitalisierung des Gesundheitswesens entwickeln sich diese von der klassisch analogen Verwaltungsbehörde zu einer modernen Organisation für digitales Gesundheitsmanagement. Begonnen beim Fortschritt in Technik und Medizin über den Wettbewerb mit anderen Kassen bis hin zur Notwendigkeit der Kooperation mit branchenfremden Playern – vernetztes Denken und Handeln gelten hier als oberste Prämissen, um der Komplexität der Veränderungsprozesse gerecht werden zu können. Neben dem ersten, werden dabei vor allem der zweite und dritte Gesundheitsmarkt eine zunehmende Rolle spielen."
    Prof. Dr. David Matusiewicz, FOM Hochschule

    51.34251 12.3735701
    • MVf Newsletter
    • News
Was
  • MVf Newsletter
  • News
Wann 04.05.2020
von 10:00 bis 17:30
Veranstaltungsort Salles de Pologne Events & Konferenzen | Konferenzetage
Stadt Leipzig
Kontaktname
Kontakttelefon 0341-98988-380
Zielgruppe Fach und Führungskräfte aus gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen u.a. aus den Bereichen Unternehmensentwicklung, Unternehmensstrategie, Organisation und Prozesse, Digitalisierung, Digitale Strategie, Prozessmanagement, Personalmanagement, IT-Management, Marketing, Vertrieb und Produktmanagement. Weiterhin IT- und Unternehmensberatungen mit dem Schwerpunkt „Gesundheitswirtschaft“, Professor/-innen und Lehrstühle des deutschsprachigen Raumes, Studenten der Gesundheitswirtschaft, Startups der Gesundheitsbranche sowie interessierte Akteure in der Gesundheitswirtschaft.
Termin übernehmen vCal
iCal

"Der Wandel von Geschäftsmodellen geht auch an Krankenversicherungen nicht vorbei. Mit der Digitalisierung des Gesundheitswesens entwickeln sich diese von der klassisch analogen Verwaltungsbehörde zu einer modernen Organisation für digitales Gesundheitsmanagement. Begonnen beim Fortschritt in Technik und Medizin über den Wettbewerb mit anderen Kassen bis hin zur Notwendigkeit der Kooperation mit branchenfremden Playern – vernetztes Denken und Handeln gelten hier als oberste Prämissen, um der Komplexität der Veränderungsprozesse gerecht werden zu können. Neben dem ersten, werden dabei vor allem der zweite und dritte Gesundheitsmarkt eine zunehmende Rolle spielen."
Prof. Dr. David Matusiewicz, FOM Hochschule

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

Gesundheitsforen Leipzig GmbH

Programm

Agenda_2. Frühjahrstagung.pdf — PDF document, 275 kB (282,032 bytes)
Artikelaktionen
abgelegt unter: ,