Sie sind hier: Startseite Termine Fachtagung Telemedizin in Therapie & AAL
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fachtagung Telemedizin in Therapie & AAL

Unsere Fachtagung „Telemedizin in Therapie & AAL“ will anhand von heute bereits erfolgreich gelebten Beispielen aufzeigen, dass Telemedizin nicht nur technische Lösungen oder Software bereitstellt, sondern sich auf die Interessen der Patienten fokussiert und medizinische Dienstleistungen und Therapien als wirksame Versorgungsangebote bietet.
  • Unsere Fachtagung „Telemedizin in Therapie & AAL“ will anhand von heute bereits erfolgreich gelebten Beispielen aufzeigen, dass Telemedizin nicht nur technische Lösungen oder Software bereitstellt, sondern sich auf die Interessen der Patienten fokussiert und medizinische Dienstleistungen und Therapien als wirksame Versorgungsangebote bietet.

    Es ist soweit - die Telemedizin im Bereich der Therapie hat gezeigt, dass Patienten sichtbar profitieren und der Einsatz
    in Gesundheits- und Sozialsystemen von evidentem Nutzen ist. Ausgewiesene Experten aus Europa präsentieren dazu
    ausgewählte telemedizinische Versorgungsmodelle.

    Die Fachtagung „Telemedizin in Therapie & AAL“ zeigt anhand erfolgreich gelebter Beispiele aus der Versorgungspraxis, dass ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg der Telemedizin das Verständnis der Telemedizin an sich ist – Telemedizin ist eine medizinische Dienstleistung und damit ein wirksames Versorgungsangebot innerhalb des Sozialwesens.

    Die Konsequenzen daraus sind verblüffend und bieten vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung unserer
    Gesellschaft nachhaltige Chancen. An dieser Stelle zeigen Beiträge aus Deutschland, Niederlande und Österreich,
    wie sich Telemedizin im Rahmen nützlicher Versorgungsangebote innerhalb der Sozialsysteme der jeweiligen Länder etablieren kann. Die aktuellen Erkenntnisse bedeuten nicht nur einen großen Schritt für die Telemedizin, sondern vor allem bedeutende Vorteile für die Soziodemografie.

    Das DTZ e.V. begleitet diese Entwicklung seit über 10 Jahren aktiv und bietet hiermit die erste Fachtagung "Telemedizin in Therapie & AAL" als Informations- und Weiterbildungsveranstaltung an.

    Die Tagung soll Ihnen nicht Technologien präsentieren. Die Teilnehmer können vielmehr erwarten, gelebte Versorgungsmodelle kennen zu lernen und mit den Fachreferenten Erfahrungen zu teilen.

    Wir freuen uns auf Sie!
    Deutsches Telemedizin Zentrum e.V.

    49.458599 11.0860731
Wann 22.03.2013
von 09:00 bis 18:00
Veranstaltungsort Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Nürnberg
Stadt Nürnberg
Kontaktname
Kontakttelefon 0911-32380-29
Zielgruppe Entscheider im Gesundheitswesen, Meinungsbildner aus Landkreisen und Kommunen, Träger der Sozialgesetzgebung, Vertreter von Kostenträgern, Projekt-Initiatoren, Interessierte aus Wissenschaft und Politik
Termin übernehmen vCal
iCal

Es ist soweit - die Telemedizin im Bereich der Therapie hat gezeigt, dass Patienten sichtbar profitieren und der Einsatz
in Gesundheits- und Sozialsystemen von evidentem Nutzen ist. Ausgewiesene Experten aus Europa präsentieren dazu
ausgewählte telemedizinische Versorgungsmodelle.

Die Fachtagung „Telemedizin in Therapie & AAL“ zeigt anhand erfolgreich gelebter Beispiele aus der Versorgungspraxis, dass ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg der Telemedizin das Verständnis der Telemedizin an sich ist – Telemedizin ist eine medizinische Dienstleistung und damit ein wirksames Versorgungsangebot innerhalb des Sozialwesens.

Die Konsequenzen daraus sind verblüffend und bieten vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung unserer
Gesellschaft nachhaltige Chancen. An dieser Stelle zeigen Beiträge aus Deutschland, Niederlande und Österreich,
wie sich Telemedizin im Rahmen nützlicher Versorgungsangebote innerhalb der Sozialsysteme der jeweiligen Länder etablieren kann. Die aktuellen Erkenntnisse bedeuten nicht nur einen großen Schritt für die Telemedizin, sondern vor allem bedeutende Vorteile für die Soziodemografie.

Das DTZ e.V. begleitet diese Entwicklung seit über 10 Jahren aktiv und bietet hiermit die erste Fachtagung "Telemedizin in Therapie & AAL" als Informations- und Weiterbildungsveranstaltung an.

Die Tagung soll Ihnen nicht Technologien präsentieren. Die Teilnehmer können vielmehr erwarten, gelebte Versorgungsmodelle kennen zu lernen und mit den Fachreferenten Erfahrungen zu teilen.

Wir freuen uns auf Sie!
Deutsches Telemedizin Zentrum e.V.

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

Deutsches Telemedizin Zentrum e. V.

Programm

FL_Fachtagung_Telemedizin.pdf — PDF document, 93 kB (96,194 bytes)
Artikelaktionen