Sie sind hier: Startseite Termine Entwurf und Verhandlung von Verträgen − Ein Wegweiser durch die klinische Forschung
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Entwurf und Verhandlung von Verträgen − Ein Wegweiser durch die klinische Forschung

Regulatorische Rahmenbedingungen - Begriffsdefinitionen - Vertragskonstellationen - Aufgaben und Pflichten der Vertragspartner - Vorbereitung und zeitliche Planung - Koordination im Unternehmen - Vertragliches Outsourcing von klinischen Prüfungen an CROs
  • Regulatorische Rahmenbedingungen - Begriffsdefinitionen - Vertragskonstellationen - Aufgaben und Pflichten der Vertragspartner - Vorbereitung und zeitliche Planung - Koordination im Unternehmen - Vertragliches Outsourcing von klinischen Prüfungen an CROs

    Die erfolgreiche Durchführung von klinischen Prüfungen setzt eine vertrauensvolle Zusammenarbeit der beteiligten Partner und Institutionen voraus. Dabei ist es wichtig, die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien klar zu definieren und abzugrenzen. In diesem Seminar erhalten Sie einführend einen Überblick über die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen, Begriffsdefinitionen und mögliche Vertragskonstellationen. Im Fokus stehen der klassische Vertrag über die Durchführung einer klinischen Prüfung sowie flankierende Verträge in diesem Bereich.

    Anhand praktischer Beispiele erörtern die beiden Referentinnen alle wichtigen Aspekte zur Vorbereitung und Ausgestaltung der Verträge. Fragen zum vertraglichen Outsourcing an CROs werden detailliert erörtert. Praktische Tipps für die Koordination im Unternehmen und das Arbeiten mit Musterverträgen runden das Programm ab. Nutzen Sie die Gelegenheit Ihre ganz persönlichen Fragen an die beiden Expertinnen zu adressieren.

    53.5545 10.00059
Wann 03.04.2014
von 10:00 bis 17:00
Veranstaltungsort Hotel Barceló Hamburg
Stadt Hamburg
Kontaktname Yvonne Heß
Kontakttelefon 06221/65033-0
Zielgruppe Dieses Intensiv-Seminar richtet sich an Leiter und Mitarbeiter der Abteilungen Klinische Prüfung, Forschung & Entwicklung, Med.-Wiss. sowie Recht pharmazeutischer Unternehmen. Mitarbeiter aus Beratungs- und Auftragsforschungsinstituten, medizinischen Einrichtungen sowie Anwaltskanzleien sind ebenfalls angesprochen.
Termin übernehmen vCal
iCal

Die erfolgreiche Durchführung von klinischen Prüfungen setzt eine vertrauensvolle Zusammenarbeit der beteiligten Partner und Institutionen voraus. Dabei ist es wichtig, die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien klar zu definieren und abzugrenzen. In diesem Seminar erhalten Sie einführend einen Überblick über die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen, Begriffsdefinitionen und mögliche Vertragskonstellationen. Im Fokus stehen der klassische Vertrag über die Durchführung einer klinischen Prüfung sowie flankierende Verträge in diesem Bereich.

Anhand praktischer Beispiele erörtern die beiden Referentinnen alle wichtigen Aspekte zur Vorbereitung und Ausgestaltung der Verträge. Fragen zum vertraglichen Outsourcing an CROs werden detailliert erörtert. Praktische Tipps für die Koordination im Unternehmen und das Arbeiten mit Musterverträgen runden das Programm ab. Nutzen Sie die Gelegenheit Ihre ganz persönlichen Fragen an die beiden Expertinnen zu adressieren.

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Artikelaktionen