Sie sind hier: Startseite Termine Arzneimittelsteuerung & Arzneimittelversorgung 2021
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Arzneimittelsteuerung & Arzneimittelversorgung 2021

Zu dieser Frühjahrstagung trifft sich die Pharma-Branche. Hier erhalten Sie erste Hand-Informationen zu den geplanten Änderungen in der Arzneimittelsteuerung (GSAV und weiteres).
  • Zu dieser Frühjahrstagung trifft sich die Pharma-Branche. Hier erhalten Sie erste Hand-Informationen zu den geplanten Änderungen in der Arzneimittelsteuerung (GSAV und weiteres).

    Seminarziel:

    2020 werden viele Auswirkungen aktueller Gesetze (GSAV, GKV-FKG, Forschungszulagengesetz...) spürbar.

    Diese Konferenz bringt Sie in 2 Tagen auf den aktuellsten Stand hinsichtlich AMNOG-Verfahren und Arzneimittelsteuerung in der GKV. Sie adressiert ebenso die aktuellen Maßnahmen zur Sicherung der Arzneimittelversorgung. Hier treffen Sie die Player und erhalten Informationen aus erster Hand zu AMNOG-/HTA-Themen, Digitalisierung, Krankenkassenverträgen u.v.m.

    Kompakter können Sie sich nicht informieren!

    Themen:

    - Neue Datenkörper in der Nutzenbewertung, Rolle von RWE-Daten

    - Hochpreisige Therapien im GKV-System - drängendste Probleme gesetzlich geregelt?

    - EU-HTA- was kommt 2020?

    - KI und Digitalisierung - Chancen für die Arzneimittelentwicklung

    - Lieferengpässen - wie begegnen?

    - Biosimilars & Orphan Drugs - aktuelle Herausforderungen

    52.5320414 13.3441316
Wann 25.03.2020 um 09:00 bis
26.03.2020 um 17:00
Veranstaltungsort Mercure Hotel MOA Berlin
Stadt Berlin
Kontaktname
Kontakttelefon +49 6221 500-680
Zielgruppe Diese gesundheitspolitische Konferenz richtet sich an Geschäftsführer und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie sowie aus Krankenkassen.
Leitende Mitarbeiter der Abteilungen Gesundheitspolitik und Market Access werden vom Austausch besonders profitieren.
Termin übernehmen vCal
iCal

Seminarziel:

2020 werden viele Auswirkungen aktueller Gesetze (GSAV, GKV-FKG, Forschungszulagengesetz...) spürbar.

Diese Konferenz bringt Sie in 2 Tagen auf den aktuellsten Stand hinsichtlich AMNOG-Verfahren und Arzneimittelsteuerung in der GKV. Sie adressiert ebenso die aktuellen Maßnahmen zur Sicherung der Arzneimittelversorgung. Hier treffen Sie die Player und erhalten Informationen aus erster Hand zu AMNOG-/HTA-Themen, Digitalisierung, Krankenkassenverträgen u.v.m.

Kompakter können Sie sich nicht informieren!

Themen:

- Neue Datenkörper in der Nutzenbewertung, Rolle von RWE-Daten

- Hochpreisige Therapien im GKV-System - drängendste Probleme gesetzlich geregelt?

- EU-HTA- was kommt 2020?

- KI und Digitalisierung - Chancen für die Arzneimittelentwicklung

- Lieferengpässen - wie begegnen?

- Biosimilars & Orphan Drugs - aktuelle Herausforderungen

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

FORUM Institut für Management GmbH

Programm

2003235.pdf — PDF document, 961 kB (984,594 bytes)
Artikelaktionen