Sie sind hier: Startseite Termine 19. Handelsblatt-Jahrestagung: Health 2014 – Strategiegipfel der Gesundheitswirtschaft
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

19. Handelsblatt-Jahrestagung: Health 2014 – Strategiegipfel der Gesundheitswirtschaft

Treffen des Who’s Who des Gesundheitswesens Die Handelsblatt Jahrestagung Health ist die wegweisende strategische Konferenz und Netzwerkplattform für TOP-Entscheider des deutschen Gesundheitswesens. Treffen Sie Experten aus Politik, Wissenschaft und Praxis zum Erfahrungsaustausch und zur Diskussion neuer Strategien. Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die zukunftsweisenden Entwicklungen und Trends des Gesundheitswesens.
  • Treffen des Who’s Who des Gesundheitswesens Die Handelsblatt Jahrestagung Health ist die wegweisende strategische Konferenz und Netzwerkplattform für TOP-Entscheider des deutschen Gesundheitswesens. Treffen Sie Experten aus Politik, Wissenschaft und Praxis zum Erfahrungsaustausch und zur Diskussion neuer Strategien. Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die zukunftsweisenden Entwicklungen und Trends des Gesundheitswesens.

    Prof. Dr. Jürgen WasemIn diesem Jahr wird die Tagung erstmalig durch den renommierten Gesundheitsökonomen Prof. Dr. Jürgen Wasem, Universität Duisburg-Essen, moderiert. Auf der Agenda stehen die aktuellen gesundheitspolitischen Reformprojekte der Bundesregierung: der Umbau der GKV-Finanzierung, die Krankenhausfinanzierung nach Qualität und Leistung, die Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs und das Versorgungsgesetz.

    Die verantwortlichen gesundheitspolitischen Entscheider aus Bund und Ländern:

    - Staatssekretär Karl-Josef Laumann, Patientenbeauftragter und Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung

    - Annette Widmann-Mauz MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit

    - Cornelia Prüfer-Storcks, Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien und Hansestadt Hamburg, Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz 2014

    berichten über die Reformpläne zur nachhaltigen Finanzierung des deutschen Gesundheitssystems und stellen sich der Diskussion.

    Spannende Expertenrunden erwarten Sie weiterhin über die Neuordnung des Pharmamarktes und die Nutzenbewertung von Medizinprodukten.

    Auf der gesamten Tagung stehen die Konsequenzen für die Praxis, die „Player am Markt“, im Zentrum der Diskussion. Nutzen Sie die Jahrestagung, um auch Ihren Standpunkt einzubringen und Einfluss auf zukünftige gesetzliche Entwicklungen zu nehmen.

    52.5031767 13.3273415
Wann 28.10.2014 um 08:45 bis
29.10.2014 um 17:30
Veranstaltungsort Kempinski Hotel Bristol Berlin, Kurfürstendamm 27, 10719 Berlin
Stadt Berlin
Kontaktname
Kontakttelefon (0)2 11.96 86 – 35 77
Termin übernehmen vCal
iCal

Prof. Dr. Jürgen WasemIn diesem Jahr wird die Tagung erstmalig durch den renommierten Gesundheitsökonomen Prof. Dr. Jürgen Wasem, Universität Duisburg-Essen, moderiert. Auf der Agenda stehen die aktuellen gesundheitspolitischen Reformprojekte der Bundesregierung: der Umbau der GKV-Finanzierung, die Krankenhausfinanzierung nach Qualität und Leistung, die Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs und das Versorgungsgesetz.

Die verantwortlichen gesundheitspolitischen Entscheider aus Bund und Ländern:

- Staatssekretär Karl-Josef Laumann, Patientenbeauftragter und Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung

- Annette Widmann-Mauz MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit

- Cornelia Prüfer-Storcks, Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien und Hansestadt Hamburg, Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz 2014

berichten über die Reformpläne zur nachhaltigen Finanzierung des deutschen Gesundheitssystems und stellen sich der Diskussion.

Spannende Expertenrunden erwarten Sie weiterhin über die Neuordnung des Pharmamarktes und die Nutzenbewertung von Medizinprodukten.

Auf der gesamten Tagung stehen die Konsequenzen für die Praxis, die „Player am Markt“, im Zentrum der Diskussion. Nutzen Sie die Jahrestagung, um auch Ihren Standpunkt einzubringen und Einfluss auf zukünftige gesetzliche Entwicklungen zu nehmen.

Direktbuchung

Weitere Informationen über diesen Termin…

EUROFORUM Deutschland SE

Artikelaktionen