Sie sind hier: Startseite News Seni startet bundesweite Aktion zum Thema Gesundheit
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Seni startet bundesweite Aktion zum Thema Gesundheit

Deutschlandweit informieren Seni, eine der weltweit führenden Marken für Inkontinenz- und Körperpflegeprodukte, und die Sanitätshäuser mit dem lächelnden Gesicht im Rahmen der "Menschen bewegen"-Veranstaltungsreihe zum Thema Inkontinenz. Am vergangenen Wochenende luden Seni und weitere Teilnehmer zu den ersten Veranstaltungen der bundesweiten "Menschen bewegen"-Tour ein.

19.04.2018

Zahlreiche Besucher waren vor Ort, um sich über Inkontinenz sowie weitere Gesundheitsthemen zu informieren. Weitere Veranstaltungen sind bis Ende des Jahres in ganz Deutschland geplant.

Vom 14. bis 15. April konnten sich die Besucher der "Menschen bewegen"-Tour an gleich zwei Veranstaltungsorten in Nürtingen, beiStuttgart, und Mainaschaff, nahe Aschaffenburg, über Inkontinenz informieren. Neben interessanten Vorträgen zur Ursache und Ausprägung von Inkontinenz, gab es am Stand von Seni verschiedene Mitmachaktionen. So konnten die Teilnehmer mit Hilfe eines Quiz ihr Wissen zum Thema Inkontinenz selbst testen.

Die Veranstaltungsreihe präsentiert sich 2018 in mehr Städten, an mehr Veranstaltungstagen, mit mehr Aktivmodulen und mehr Mitmachaktionen als jemals zuvor. Das "Menschen bewegen"-Tourmobil steuert bis zum Herbst Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf, Magdeburg und viele weitere Städte in ganz Deutschland an. Im Rahmen von Gesundheitsmessen, Stadtfesten, Sportveranstaltungen oder Firmenjubiläen erwarten die Besucher zahlreiche Aktionen und Gewinnspielchancen.

"Wir freuen uns sehr, dass wir ein Teil der diesjährigen 'Menschen bewegen'-Tour sind. Die Veranstaltung
liefert den Besuchern nicht nur interessante Informationen über Inkontinenz, sondern dient gleichzeitig der Aufklärung des tabubehafteten Themas", sagt Agata Henkel, Leitung Marketing und Kommunikation bei Seni.

Bereits rund 820.000 Menschen strömten seit Beginn der Veranstaltung im Jahr 2011 zu den "Menschen bewegen"-Veranstaltungen. "Menschen bewegen" zeigt auf anschauliche Weise, wie einfach man ein gesundes und aktives Leben umsetzen kann", erklärt der bekannte Gesundheitsexperte und "Menschen bewegen"-Schirmherr Professor Dr. Ingo Froböse.

Veranstalter der bundesweiten Aktion sind Seni und die Sanitätshäuser der Sanitätshaus Aktuell AG, einem großen Dachverbund für inhabergeführte Sanitätshäuser, Gesundheitszentren sowie Homecare-Unternehmen, und ihre Partner. Sämtliche Tourdaten, Impressionen und Daten zu "Menschen bewegen" gibt es auf der Veranstaltungshomepage www.menschen-bewegen.de.

Anhänge

Artikelaktionen