Sie sind hier: Startseite News
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pressemitteilungen

16.02.2011

Kommunikationskongress Medizintechnologie zu Social Media und gesellschaftlichem Wandel am 7. Juni 2011 in Leipzig

Zahlreiche Fallstudien, wie Social Media-Netzwerke und gesellschaftlicher Wandel die Kommunikation im Gesundheitsmarkt verändern, präsentiert der 7. Kommunikationskongress Medizintechnologie von MedInform mit dem Titel "Kommunikation 2015" am 7. Juni 2011 in Leipzig.

Mehr…

16.02.2011

Medizin-Management-Preis 2011 ausgeschrieben

Der Medizin-Management-Verband hat den Medizin-Management-Preis 2011 ausgeschrieben. Der Preis zeichnet Innovationen aus, die die Potenziale der Gesundheitsbranche wecken und Ergebnisse verbessern - durch neue Wege zu steuern, zu führen und zu leiten.

Mehr…

15.02.2011

Cornelia Yzer verlässt den vfa

Die Hauptgeschäftsführerin des Verbands forschender Arzneimittelhersteller vfa, Cornelia Yzer, verlässt den Verband zum 1. Juni 2011.

Mehr…

Rahmenprogramm Gesundheitsforschung diskutiert
15.02.2011

Rahmenprogramm Gesundheitsforschung diskutiert

Eines der Ziele des im Dezember 2010 von der Bundesregierung verabschiedeten Gesundheitsforschungsprogramms (GFP) ist es, dass medizinische Forschung schneller als bisher beim Patienten ankommen soll. Das GFP, das kürzlich im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung vorgestellt wurde, will die Gesundheitsforschung von 2011 bis 2014 mit rund 5,5 Milliarden Euro fördern, wobei seitens des Bundes noch erhebliche Ausgaben anderer Ressorts hinzukommen sollen.

Mehr…

15.02.2011

Symposium Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Krankenhaus

Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium, Annette Widmann-Mauz, MdB, hat heute im Rahmen der Kooperationsveranstaltung der Deutschen Krankenhausgesellschaft und des Unternehmens-netzwerks "Erfolgsfaktor Familie" betont: "Die Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist bei allen Berufsgruppen im Krankenhaus relevant, um qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten. Leider sind flexible Dienstpläne, Teilzeitarbeit und Kita-Plätze in vielen Krankenhäusern nach wie vor nicht selbstverständlich. Deshalb ist das heutige Symposium mit der Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs über konkrete Lösungen und Zukunftsmodelle für die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie besonders wichtig."

Mehr…

Artikelaktionen