Sie sind hier: Startseite Beförderung bei Ehlers, Ehlers & Partner
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beförderung bei Ehlers, Ehlers & Partner

Die Partner von Ehlers, Ehlers & Partner freuen sich bekannt zu geben, dass die Rechtsanwältinnen Dr. iur. Anke Erdmann, Sonja Graßl, LL.M. sowie Eda Zhuleku mit Wirkung zum 01.10.2014 zu Senior Associates ernannt werden und das Team weiter verstärken.

15.07.2014

Die Partner von Ehlers, Ehlers & Partner freuen sich bekannt zu geben, dass die Rechtsanwältinnen Dr. iur. Anke Erdmann, Sonja Graßl, LL.M. sowie Eda Zhuleku mit Wirkung zum 01.10.2014 zu Senior Associates ernannt werden und das Team weiter verstärken.

Dr. iur. Anke Erdmann hat bereits während der Ausbildung den Schwerpunkt auf das Sozialversicherungs- und Medizinrecht gelegt. So absolvierte sie Stationen in der Hamburger Ärztekammer, der Kammer für Arzthaftungs-recht am Landgericht Lübeck und einer international tätigen Großkanzlei. Der Schwerpunkt ihrer anwaltlichen Tätigkeit liegt in der Beratung von Pharmaunternehmen und Medizinproduktherstellern in allen deutschen und europäischen regulatorischen Rechtsfragen. Ebenfalls berät sie medizinische Leistungserbringer bei allen sozialrechtlichen und prozessualen Herausforderungen.

Frau Dr. Erdmann ist Mitautorin zahlreicher Veröffentlichungen in Büchern und Zeitschriften und routinierte Sprecherin an Vortragsveranstaltungen. Bei EUCOPE vertritt sie unsere Kanzlei in der Workinggroup für OTC-Produkte. Sonja Graßl, LL.M. hat bereits zu Beginn ihrer beruflichen Tätigkeit den Schwerpunkt auf das Sozial- und Medizinrecht gelegt. So war sie mehrere Jahre in der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns und Prüfungsstelle Ärzte Bayern tätig, zuletzt in leitender Position im Bereich der Arzneimittel- und Honorarprüfung. Der Schwerpunkt ihrer anwaltlichen Tätigkeit liegt in der Beratung medizinischer Leistungserbringer in allen Fragen des Vertragsarzt- und Berufsrechts sowie der Betreuung bei jeglichen sozialrechtlichen und prozessualen Herausforderungen. Ebenfalls berät sie Pharma-unternehmen und Medizinproduktehersteller in wettbewerbsrechtlichen Fragestellungen.

Frau Graßl ist Mitautorin zahlreicher Veröffentlichungen in medizinrechtlichen Fachzeitschriften. Eda Zhuleku Frau Zhuleku ist vornehmlich im Bereich des Pharmarechts tätig. Sie berät Unternehmen im In- und Ausland in Fragen der frühen Nutzenbewertung sowie der Erstattung von Arzneimitteln und Medizinprodukten. Außerdem ist Rechtsanwältin Zhuleku im Bereich des Vertrags- und Gesellschaftsrechts der Heilberufe tätig und beschäftigt sich mit der Gestaltung von Kooperationen zwischen den verschiedenen Akteuren des Gesundheitswesens. Sie berät dabei insbesondere medizinische Versorgungszentren bei der Gründung und Ausgestaltung ihrer Rechtsbeziehungen.

Anhänge

Artikelaktionen